Spielerisch lernen mit Vtech

Eigentlich steht Vtech für Video Technology Ltd., eine Computerfirma aus Hongkong: Telefone, Heimcomputer oder Anrufbeantworter standen auf dem Programm. 1977 gründete die Firma dann die Sparte elektronisches Lernspielzeug und 1992 eröffnete Vtech die deutsche Niederlassung in Filderstadt, wo elektronische Lernspielprodukte für Babys, Klein- und Schulkinder entwickelt werden. Hier finden Sie eine Auswahl der besten Vtech-Produkte!

Ansicht:
  • Grid
  • List
Pro Seite:30
  • 30
  • 60
  • 90
  • 120
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen
  • Unsere Empfehlungen
  • Unsere Bestseller
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Beste Bewertung

Vtech: Pädagogischees Knowhow und höchster technischer Anspruch

Dass sich die Lernspielzeuge von Vtech durchsetzen konnten, hängt daran, dass Lerninhalte in spielerischer Form entsprechend den altersgemäßen Fähigkeiten vermittelt werden - von Pädagogen entwickelt. So bringt das Vtech-Spielzeug Kindern Spiel, Spaß und Lernfreude. Heute stellen Lerncomputer eine sinnvolle Alternative beim Lernen dar und sind als Baby- und Kleinkind-Spielzeuge durch ihre Mobilität und Materialqualität ein wertvoller Begleiter für Kinder. Finden Sie unter Storio, MobiGo, Teddy, V.Smile, Genius und anderen Lerncomputern von Vtech den geeigneten Einstieg ins lebenslange Lernen für Ihr Kind!

Nur für kurze Zeit: 40.- € Weltbild-Geschenkkarte gratis!

Nur für kurze Zeit: 40.- € Weltbild-Geschenkkarte gratis!

Weihnachten steht vor der Tür: Machen Sie sich selbst eine Freude mit 26 Ausgaben der GALA. Bestellen Sie bis zum 11.12. und erhalten Sie eine 40.- € Weltbild-Geschenkkarte gratis als Dankeschön. Mehr Infos hier.

X