Stimmen zu tolino

Hier finden Sie Presse- und Kundenstimmen sowie die Pressemitteilungen von Weltbild rund um tolino.

Die Marke tolino überzeugt!

Überzeugen auch Sie sich von den tolino tabs und den tolino eBook Readern. Auf den folgenden Seiten können Sie Tests, Pressestimmen und Kundenstimmen zu den tolino tabs und den tolino eReadern lesen und sich von der neuen Leichtigkeit des Lesens bzw. den multimedialen Alleskönnern begeistern lassen. Viele Kunden nutzen bereits die Geräte der tolino Familie und haben die Tablets und die eBook Reader bewertet.

Pressestimmen zu den tolino eReadern

Hier finden Sie Presse- und Kundenstimmen rund um die tolino eReader.

Mehr Stimmen zu den tolino eReadern

Pressestimmen zum tolino tab

Hier finden Sie Presse- und Kundenstimmen rund um das tolino tab.

Mehr Stimmen zum tolino tab

Pressemitteilungen

Auszug Pressemitteilung: Augsburg, 7. November 2016

Digitale Leseinnovation: Neue „smartLight“-Technologie bietet optimales Leselicht für jede Tageszeit

Eine Medieninformation der tolino Allianz | Augsburg, Bonn, Hagen, Hamburg, München, 7. November 2016.

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft startet die tolino Allianz am 8. November den Verkauf ihres neuen eReaders tolino vision 4 HD. Sie zeigt mit drei neuen Features ein weiteres Mal, wie bei der Entwicklung eines eReaders Innovation in Nutzen für die Kunden umgesetzt wird: eine Beleuchtung, bei der sich die Farbtemperatur dem Tagesverlauf anpasst, rund dreimal so viel freier Speicherplatz und ein beidseitig einsteckbares Kabel. Die Geräte sind ab sofort in den Buchhandlungen von Thalia, Weltbild, Hugendubel, Mayersche und Osiander sowie den 1.500 Partnerbuchhandlungen von Libri und online erhältlich. Auch die tolino Partner in Italien und den Niederlanden bringen das Gerät zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt.

Lesen Sie mehr

Bild tolino vision

Auszug Pressemitteilung: Augsburg, 30. Juni 2016

tolino page: Einfacher Einstieg ins digitale Lesen für alle

Pünktlich zu den Sommerferien bringen die tolino Partner einen neuen eReader auf den Markt – den tolino page. Zusammen mit dem Premium eReader tolino vision 3 HD und dem tolino shine 2 HD bietet die Allianz damit allen Zielgruppen – vom Einsteiger ins digitale Lesen bis zum Technikfan – ein geeignetes Lesegerät.

Lesen Sie mehr

Bild tolino page

Auszug Pressemitteilung: Augsburg, 14. Oktober 2015

Noch schärfer: tolino-Allianz bringt zur Buchmesse zwei neue eReader mit 300 ppi Display

Schärfer als bisher: tolino vision 3 HD und tolino shine 2 HD mit ultrascharfem 300 ppi Display
tolino shine 2 HD mit gesteigerter Performance

Bonn, Hagen, Augsburg, München, Gütersloh, Hamburg
Die Marke tolino ist noch keine drei Jahre jung und hat sich innerhalb kürzester Zeit zur Erfolgsgeschichte entwickelt.

Lesen Sie mehr

Bild NEU

Auszug Pressemitteilung: Augsburg, 9. Juli 2015

Zwei Monate tolino media Self-Publishing: Umsatzerwartungen übertroffen

Mehr als 1.000 eBook-Titel auf die Plattform hochgeladen / Mehr als 400 Autoren gewonnen /Marketingaktivitäten der Handelspartner zeigen Wirkung

München, 08.07.15 – Nach acht Wochen zieht tolino media für sein Self-Publishing-Angebot eine erste positive Bilanz: So haben mehr als 400 Autorinnen und Autoren ihre eBooks bei tolino media hochgeladen. Die Titelzahl überstieg zudem jüngst die 1.000er-Marke.

Bild 0

Auszug Pressemitteilung: Augsburg, 28. April 2015

tolino media geht mit neuem Self-Publishing-Angebot online

Neue Self-Publishing-Plattform von tolino media jetzt live unter tolino.de ++ Partnerschaft mit neobooks für Weiterentwicklung der Plattform vereinbart ++

München, 28. April 2015 – tolino media startet mit einem neuen Self-Publishing-Angebot. Der größte E-Book-Großhändler im deutschsprachigen Raum tolino media setzt für seinen Eintritt in den Self-Publishing-Markt auf der neu entwickelten neobooks-Software auf.

Bild 0.8

Auszug Pressemitteilung: Augsburg, 20. März 2015

tolino Software Update macht das Lesen im Querformat möglich

Neue tolino Firmware 1.6.0. optimiert Benutzerfreundlichkeit der tolino eReader / tolino Firmware 1.6.0. löst Software Version 1.5.3. ab und sorgt für Verbesserungen der Navigation auf der Benutzeroberfläche

Augsburg, 20. März 2015. tolino-Kunden können sich ab sofort über ihren eReader oder tolino.de das neuste Software Update für ihre eReader downloaden. Die tolino-Allianz rüstet mit der aktuellen Firmware 1.6.0.

Bild 0.9

Auszug Pressemitteilung: Augsburg, 5. November 2014

Weltbild setzt Digitalisierungskurs fort und bringt wasserfesten eReader tolino vision 2

  • Großer Kundenzuspruch schon vor Verkaufsstart: Vorbesteller im vierstelligen Bereich
  • signifikanter eBook-Anteil am Onlinebuchumsatz
  • starke Marke Weltbild: 83 Prozent Bekanntheit
  • Preissenkung für das Basisgerät tolino shine

Kurs auf Digitalisierung: Pünktlich zum Start ins Weihnachtsgeschäft startet Weltbild in seinen Filialen und dem Onlineshop den Verkauf des neuen Premium eReaders tolino vision 2. "Der vision 2 ist das ideale Gerät für den Viel-Buchleser“, so Weltbild-Geschäftsführer Dr. Gerd Robertz. Schon vor dem eigentlichen Verkaufsstart habe man bei Weltbild einen extrem guten Zuspruch für das neue Lesegerät festgestellt. „Bereits wenige Tage nach Ankündigung des Geräts auf der Buchmesse zählten wir bereits Vorbesteller im vierstelligen Bereich“, so Robertz. „Wir freuen uns, dass die Kunden in so großer Zahl bei uns ihren eReader reserviert haben.“ Das Vertrauen der Kunden nach dem Neustart von Weltbild sei hoch zu schätzen. eBooks gehören zentral zum Weltbildangebot und machen bereits einen deutlich zweistelligen Anteil am Onlinebuchumsatz aus.

Lob gibt es auch von den Marktforschern: Mit 83 Prozent Markenbekanntheit *)ist Weltbild im Herbst 2014 die bekannteste Marke unter den Buchhandelsunternehmen.

Dass tolino synonym für leistungsstarke Geräte steht, belegen bereits die guten und sehr guten Testurteile der Vorgängergeräte shine und vision. Robertz: „Jetzt legen wir noch eins drauf: Der neue eReader tolino vision 2 ist ausgerichtet auf ein perfektes Leseerlebnis, wasserfest und mit einer besonders effektiven Umblätterfunktion ausgestattet.“ Begleitet wird die Produkteinführung von umfassenden Werbemaßnahmen in Print und Online, eBook-Flyern sowie Promotionsveranstaltungen in der Vorweihnachtszeit in den Weltbild Filialen. Der tolino vision 2 kostet bei Weltbild 149 Euro.

Günstiger Einstieg ins digitale Lesen für eBook-Neulinge
Der bewährte eReader tolino shine, der seit Launch im Frühjahr 2013 zu den Top 3-Produkten im Weltbild Onlineshop zählt, bleibt im Verkauf, wird aber günstiger: Der Preis des Bestsellers wurde auf 89 Euro gesenkt. ...

Bild

Auszug Pressemitteilung: Augsburg, 2. April 2014

Ein Jahr tolino: Partner ziehen positive Bilanz - neuer eReader tolino vision kommt zu Ostern

Neuer eReader tolino vision kommt am 5. April / Der tolino hat binnen eines Jahres eine starke Position im wach-senden eBook-Markt erobert / Rund 15 Millionen eBook-Downloads seit Verkaufsstart des tolino

Gerätefamilie wächst: tolino vision kommt zu Ostern 2014

Zu Beginn des zweiten tolino-Jahres präsentiert die tolino-Initiative der großen deutschen Buchhändler Club Bertelsmann, Hugendubel, Thalia, Weltbild und der Deutschen Telekom als Technologie- und Innovationspartner ein Lesegerät der neuesten Generation mit innovativem Flachdisplay und technischen Neuerungen.

Der tolino vision setzt mit neuem Design und flacher, Smartphone-ähnlicher Oberfläche neue Maßstäbe bei den Lesegeräten. Er punktet mit brillantem HD-Display und bietet dank E Ink Carta-Technologie ein deutlich kontrastreicheres Schriftbild für ein optimiertes Leseerlebnis. Durch den Einsatz der neuesten Prozessorgeneration ist der tolino vision zudem spürbar schneller beim Um- oder Schnellblättern. Er bietet außerdem viele neue Software-Features: So können Nutzer beispielsweise die Sprache des tolino vision von Deutsch auf Englisch umstellen und ihn durch eine Zahlensperre vor unbefugtem Zugriff durch Dritte schützen.

Das Gerät ist ab dem 5. April 2014 bei den genannten Buchhändlern erhältlich. Näheres erfahren Sie hier. Der eReader tolino shine bleibt weiterhin im Verkauf und wird zeitnah mit einem kostenfreien Software Update aktualisiert.

Ein Jahr tolino: positive Bilanz

In sehr kurzer Zeit haben es die tolino-Partner geschafft, eine erfolgreiche und starke Alternative für digitales Lesen zu etablieren: Mit einem Marktanteil von 35 Prozent ist der tolino auf Anhieb als starke Nummer zwei im Markt eingestiegen (siehe GfK). ...

Bild 2

Auszug Pressemitteilung: Frankfurt/Augsburg, 09. Oktober 2013

Top-Start für das offene System: tolino Partnerschaft baut Position im eBook-Markt aus

  • Buchhandel zieht positive Bilanz
  • Neueste Software, offenes Ökosystem und persönliche Beratung überzeugen hunderttausende Kunden
  • Zwei Tablets zum Weihnachtsgeschäft
  • Buchhandel baut tolino zur Gerätefamilie aus
Erfolgreiche Partnerschaft wächst

Die Partner der tolino Kooperation ziehen auf der Frankfurter Buchmesse eine positive Bilanz. Innerhalb kürzester Zeit konnte die Marke "tolino" für digitales Lesen etabliert werden. Das belegen Verkäufe im hohen sechsstelligen Bereich. Mit dem eBook-Lesegerät tolino shine haben die führenden deutschen Buchhändler Thalia, Weltbild, Hugendubel und Club Bertelsmann sowie die Deutsche Telekom als Technikpartner eine Alternative für den deutschen Markt geschaffen. Vor allem das offene, nutzerfreundliche Ökosystem des Readers, den die Stiftung Warentest als "Preis-Leistungs-Sieger" auszeichnete, schätzen die Kunden...

Bild 5

Auszug Pressemitteilung: Augsburg/München, 17. Juni 2013

Weltbild/Hugendubel: 100-Tage-Bilanz / tolino-Start ist ein echter Erfolg

  • 100 Tage eReader tolino shine: Verkaufsstart gelungen
  • Nr. 1-Bestseller "Inferno" bereits zu 50 Prozent als eBook verkauft
  • "Preis-Leistungs-Sieger" bei der Stiftung Warentest
  • Software-Update für noch höhere Benutzerfreundlichkeit

100 Tage nach dem Launch des eReaders tolino shine ziehen Weltbild und Hugendubel eine positive Bilanz: Der neue Reader verkaufte sich bei ihnen in wenigen Wochen bereits im hohen fünfstelligen Bereich und damit deutlich über den optimistischen Erwartungen. "Der Trend zum digitalen Lesen beschleunigt sich rasant", so Carel Halff, Vorsitzender der Weltbild Geschäftsführung. Nina Hugendubel, geschäftsführende Gesellschafterin der Buchhandlung Hugendubel ergänzt: "Mit Dan Browns 'Inferno‘ sind eBooks in Deutschland endgültig angekommen. Bereits jedes zweite verkaufte Exemplar des aktuellen Nr. 1-Bestsellers ist bei Weltbild/Hugendubel ein eBook." Ein großer Teil des eBook-Umsatzes erfolgt bereits über den Direkteinkauf auf dem tolino.

Halff: "Was die Kunden schätzen: Der tolino sperrt die Leser nicht in einen goldenen Käfig." Bei diesem offenen Ökosystem können digitale Inhalte aus den meisten eBook-Shops auf das Gerät geladen werden. Diese Offenheit lobt auch die Stiftung Warentest in ihrem aktuellen Heft. Sie kürt den tolino shine zudem zum "Preis-Leistungs-Sieger". Damit steht fest: Mit der schnellen Verfügbarkeit von eBooks und einfachen Handhabung trifft der tolino shine die Wünsche der deutschen Buchleser genau. Inhalte lassen sich in der Telekom Cloud kostenlos und dauerhaft speichern und von überall abrufen.

Umfassende Auswahl: Über 500.000 eBooks

Ein umfassendes Software-Update (s. Anhang) mit Funktionen wie Markieren und Notizen einfügen macht den tolino shine noch benutzerfreundlicher. Zudem haben Weltbild und Hugendubel ihr Angebot deutlich ausgeweitet. Sie bieten bereits über 500.000 digitale Bücher an. Hinter dem tolino-Projekt stehen die führenden deutschen Buchhändler Weltbild, Hugendubel, Thalia, Der Club Bertelsmann und als Technologiepartner die Deutsche Telekom, die das Cloud-Ökosystem zur Verfügung stellt. ...

Bild 3

Auszug Pressemitteilung: Berlin, 1. März 2013

Führende deutsche Buchhändler und Telekom setzen künftig gemeinsam auf die Zukunft des digitalen Lesens

  • Partner vermarkten gemeinsame Marke "tolino"
  • tolino-Start mit einem der größten eBook-Angebote auf dem deutschen Markt
  • eReader "tolino shine" ab 7. März 2013 im Handel
Neue eBook-Partnerschaft über traditionelle Brachengrenzen hinweg

Die führenden deutschen Buchhändler Thalia, Weltbild, Hugendubel sowie Club Bertelsmann und die Deutsche Telekom bpndeln künftig ihre Kompetenzen aus Technologie und Handel im Hinblick auf das digitale Lesen. Das Wettbewerbsverhältnis der Buchhändler bleibt davon unberührt. Während die Telekom innovative Lesegeräte und eine leistungsfähige technische Plattform bereitstellt, sichern die Buchhändler flächendeckenden Vertrieb und kompetente Beratung. In Berlin stellen die Unternehmen heute ihre strategische Partnerschaft vor. Sie steht auch weiteren interessierten Buchhändlern offen. Gemeinsames Ziel ist es, zu den ersten Adressen beim digitalen Lesen zu gehören.

Die Partner setzen dabei auf die neue Marke tolino. Der eReader tolino shine ist ab dem 7. März 2013 bei allen Partnern erhältlich. Er wiegt weniger als ein Taschenbuch, speichert eine ganze Bibliothek und hat einen Akku, der länger hält als die Ferien. Dank E Ink® HD-Display und integrierter Beleuchtung ist entspanntes Lesen genau so bei Sonnenlicht wie im Dunkeln möglich. ...

Bild 4
Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!


Machen Sie jetzt mit und nutzen Sie Ihre Chance auf monatlich wechselnde Preise und einen VW Golf als Hauptgewinn im Gesamtwert von über 100.000.- €! Jetzt teilnehmen!

X
schließen