Das kleine große Glück, Lucy Dillon

Das kleine große Glück

Roman. Deutsche Erstausgabe

Lucy Dillon

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Das kleine große Glück".

Kommentar verfassen
Wenn du noch einmal ganz neu anfangen könntest - welche 100 Dinge würdest du aus deinem alten Leben mitnehmen?

Nach ein paar schwierigen Jahren, die sie am liebsten vergessen würde, fängt die dreiunddreißigjährige Gina Bellamy noch einmal ganz...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch10.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5870085

Auf meinen Merkzettel
Alles portofrei! Jetzt bestellen und sparen!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das kleine große Glück"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Simone, 17.01.2015

    Als eBook bewertet

    Ein großartiges Buch, welches ich so schnell nicht vergessen werde!
    Es ist total berührend, herzerwärmend und tiefgründig. Ohne Zweifel regt es zum Nachdenken an, denn es zeigt eindrücklich, was im Leben wirklich zählt.
    Das sind oft die kleinen Dinge, man muss sie nur sehen und zu schätzen wissen.

    Die Protagonistin Gina ist eine bewundernswerte Frau, die mit Mitte 30 nochmal ganz von vorne anfängt. Ihre Stärke und die Art, wie sie das Leben meistert, ist sehr beachtenswert! Es entwickelte sich bei mir sofort eine gewisse Solidarität, ich wollte zu gern erfahren, wie es in ihrem Leben weitergeht und ich konnte mich nur allzu gut in sie hineinfühlen. Man erlebt mit der liebenswürdigen Gina viele Höhen und Tiefen, die das Leben schreibt.

    Die wundervollen Zitate und Lebensweisheiten haben mir besonders gut gefallen!
    Als kleinen Vorgeschmack habe ich eines ausgewählt, dass mir ganz besonders in Erinnerung geblieben ist: "Vergiss was war und was kommen wird: Konzentriere dich auf diesen einen Moment, in dem du alles hast, was du brauchst: Das ist Leben"

    Dies zeigt eindrücklich, dass das Leben im Hier und Jetzt im Vordergrund steht.

    An manchen Stellen war das Buch vorhersehbar, aber gegen Ende hin hat es mich so dermaßen gefesselt, dass ich das Buch trotz sehr später Uhrzeit nicht mehr aus der Hand legen konnte. Es gab dramatische und sehr unerwartete Wendungen. Auch wenn das Ende zwar wirklich wie für dieses Buch geschaffen ist, hätte ich gerne erfahren, wie sich Gina weiterentwickelt.

    Sprachlich ein echtes Highlight! Ein kleiner Kritikpunkt ist vielleicht, dass innerhalb eines Kapitels unzusammenhängend von der Vergangenheit zu einem komplett anderen Ereignis in der Gegenwart übergegangen wird.

    Für mich persönlich habe ich durch dieses Buch gelernt, wie nahe Glück und Leid beieinander liegen und wie vergänglich das Glück ist. Sowie dass man auf manche Dinge keinerlei Einfluss nehmen kann und nicht in der Vergangenheit leben sollte.
    Man muss die sich bietenden Gelegenheiten ohne lange zu zögern beim Schopf packen.
    Wenn man sich nicht selbst glücklich machen kann, wer sonst? ;) Der perfekte Moment ist jetzt!

    Dieses Buch ist für mich ein kleines Juwel, welches ich nie wieder in meiner Sammlung missen möchte!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ruby, 26.01.2015

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch empfinde ich persönlich als etwas ganz besonderes. Es beschreibt das Leben von Gina, wie sie sich entwickelt und selber findet.

    Die Schreibweise ist sehr ruhig, ausschmückend und informierend. Man bekommt viele Hintergründe aufgezeigt, Details sehr genau beschrieben und auch die verschiedenen Personen werden ausgeleuchtet. Man lernt alles sehr genau kennen und kann sich die Gegend, die Personen und Gedanken der einzelnen Personen sehr gut vorstellen.

    Um dieses Buch wirklich wahrnehmen und genießen zu können, benötigt man meines Erachtens vor allem Ruhe und Zeit. Man kann hier nicht durchfliegen, sondern muss sich auf die Worte und Seiten wirklich konzentrieren. Das Einlassen auf die Geschichte ist unheimlich wichtig, um die Gefühle und Emotionen auch wahrnehmen zu können. Nur so hat man die Möglichkeit alles mitzuerleben und besser zu verstehen. Ich würde durchaus sagen, dass es teilweise recht langatmig ist. Es wird viel erklärt und ausgeschweift, aber ich empfand es zu keinem Zeitpunkt störend. Zur Geschichte hat es einfach perfekt gepasst, denn es ist ein langer Weg zu einem Neuanfang, gerade in Gina´s „Verfassung“.

    Besonders schön aufgebaut ist das Leben von Gina. Man erfährt nicht alles auf einmal, sondern nach und nach. Zu Beginn werden immer nur gewisse Andeutungen gemacht, andere Sachen werden gleich aufgeklärt und so lernt man in der Geschichte Gina kennen und lieben. Sie ist ein sehr vielschichtiger, interessanter und vor allem realitätsgetreuer Charakter. Ich konnte mich in sie hineinfühlen und verstehen, wenn auch nicht immer. Aber das ist nicht der Punkt, sondern sie ist authentisch und ich war der Ansicht, dass es sie so irgendwo geben könnte.

    Alle wichtigen Charaktere lernt man nicht nur kennen, sondern sie erhalten auch eine Seele sodass man sie auch wahrnimmt. Hier hat man definitiv ein paar Lieblinge, aber auch welche die man nicht so leiden kann. Darunter unter anderem Gina´s Mutter, mit welcher ich mich so gar nicht anfreunden konnte auch wenn ich nach der kompletten Geschichte zumindest ein bisschen ihre Einstellungen nachfühlen kann. Dennoch ist sie ein Charakter der mir leider von Beginn an unsympathisch war. Stu hingegen war jemand, den ich in meinem Gefühl nicht richtig einordnen konnte. Auf der einen Seite war er der liebenswerte und hilfsbereite Ehemann und auf der anderen Seite hat er Gina bestimmen wollen. Man lernt noch viele weitere und tolle Charaktere kennen, die einem zum schmunzeln und nachdenken bringen.

    Hier wurde viel Gefühl, Zeit und vor allem Einfühlungsvermögen eingebracht. Man lernt die Personen so intensiv kennen, dass man denkt es wären die eigenen Freunde und Bekannte. Es macht so unglaublich viel Spaß durch das Buch zu schweben und die Geschichte so nah zu erleben. Mit diesem Buch kann man sich einfach nur unglaublich wohlfühlen, daher sollte man sich wirklich Zeit dafür nehmen.

    Der offene Schluss ist passend zum ganzen Aufbau gestaltet worden, wobei ich gerne noch einen Epilog gehabt hätte. Einfach so einen kleinen Blick in die Zukunft.

    Mein Gesamtfazit:

    Eingekuschelt in die Decke, eine Tasse Tee in der einen und dieses Buch in der anderen Hand. Dazu noch die ruhige Stille, das knistern im Kamin und schon ist die perfekte Atmosphäre für diese Geschichte geschaffen. Es wird so viel Emotion herübergebracht, dass ich teilweise tatsächlich eine leichte Gänsehaut hatte und so gefangen war, dass ich nichts mehr mitbekommen habe. Wichtig ist es, sich für diese Geschichte Zeit zu nehmen, damit man nichts verpasst und sich vollkommen fallen lassen kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Das kleine große Glück “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Das kleine große Glück“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
X
schließen
Nur heute im Online-Adventskalender: 5.- € Gutschein auf Musik-Highlights!

Nur heute: 5.- € Gutschein auf Musik-Highlights

Sichern Sie sich nur heute im 12. Türchen unseren Online-Adventskalenders 5.- € Rabatt auf eines von vielen ausgewählten Musik-Highlights. Jetzt bestellen - alles nur, solange der Vorrat reicht!

X
schließen