Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die geheime Bibliothek von Daraya

Über die Macht der Bücher in Zeiten des Krieges
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Eine Bibliothek als Waffe gegen die DiktaturDaraya beherbergt einen außergewöhnlichen Ort: eine unterirdische Bibliothek mit über 15 000 Büchern - die meisten vom herrschenden Regime verboten, von Menschen aus dem Schutt zerstörter Häuser geborgen....
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 101174616

Buch 20.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 101174616

Buch 20.00
In den Warenkorb
Eine Bibliothek als Waffe gegen die DiktaturDaraya beherbergt einen außergewöhnlichen Ort: eine unterirdische Bibliothek mit über 15 000 Büchern - die meisten vom herrschenden Regime verboten, von Menschen aus dem Schutt zerstörter Häuser geborgen....
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die geheime Bibliothek von Daraya

Delphine Minoui

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 20.00 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 28.09.2018
sofort als Download lieferbar

Codename Caesar

Garance Le Caisne

0 Sterne
Buch

17.95

In den Warenkorb
Erschienen am 09.03.2016
lieferbar
Buch

25.00

In den Warenkorb
lieferbar

Es gibt ein Leben nach Assad

Rupert Neudeck

0 Sterne
Buch

14.95

Vorbestellen
Erschienen am 23.08.2013
Jetzt vorbestellen

Die schwarze Macht

Christoph Reuter

0 Sterne
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 21.04.2015
lieferbar

Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'

Jürgen Todenhöfer

5 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.12.2016
lieferbar

Schonzeit vorbei

Juna Grossmann

5 Sterne
(1)
Buch

14.99

In den Warenkorb
lieferbar

Fractured Lands

Scott Anderson

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2017
lieferbar

Krieg im Orient

Ulrich Tilgner

0 Sterne
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2020
lieferbar

Israel ist umgezogen

Diana Pinto

0 Sterne
Buch

21.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.05.2013
lieferbar

Israel

Carlo Strenger

0 Sterne
Buch

16.90

In den Warenkorb
lieferbar

Der Fluch der bösen Tat

Peter Scholl-Latour

4.5 Sterne
(8)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.11.2015
lieferbar

Vereinte Nationen gegen Israel

Alex Feuerherdt, Florian Markl

0 Sterne
Buch

24.90

In den Warenkorb
lieferbar

Israel und Palästina

Bernard Wasserstein

0 Sterne
Buch

11.95

Vorbestellen
Erschienen am 15.09.2009
Jetzt vorbestellen

Weltmacht im Treibsand

Peter Scholl-Latour

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Rebellenland

Christopher de Bellaigue

0 Sterne
Buch

7.95

Vorbestellen
Erschienen am 17.09.2008
Jetzt vorbestellen

Israel

Eva Illouz

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.05.2015
lieferbar

Armageddon im Orient

Michael Lüders

0 Sterne
Buch

14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 24.09.2019
lieferbar

Die Muslimbruderschaft

Annette Ranko

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.06.2014
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

The Book Collectors of Daraya

Delphine Minoui

0 Sterne
eBook

15.99

Download bestellen
Erschienen am 18.03.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 25.02.2021
sofort als Download lieferbar

The Book Collectors of Daraya; .

Delphine Minoui

0 Sterne
Buch

19.25

In den Warenkorb
lieferbar
eBook

16.99

Download bestellen
Erschienen am 03.11.2020
sofort als Download lieferbar

I'm Writing You from Tehran

Delphine Minoui

0 Sterne
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 04.04.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 02.04.2019
sofort als Download lieferbar

Die geheime Bibliothek von Daraya

Delphine Minoui

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 20.00 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 28.09.2018
sofort als Download lieferbar

Les Passeurs de livres de Daraya

Delphine Minoui

0 Sterne
Buch

23.50

In den Warenkorb
Erschienen am 19.09.2017
lieferbar

I Am Nujood, Age 10 and Divorced / Crown

Nujood Ali, Delphine Minoui

0 Sterne
eBook

13.49

Download bestellen
Erschienen am 02.03.2010
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Die geheime Bibliothek von Daraya"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    14 von 36 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sigrid K., 02.12.2018 bei Jokers bewertet

    Bücher haben eine besondere Macht – auch während eines Krieges

    Die Autorin Delphine Minoui ist eine französisch-iranische Journalistin und gilt als Nahost-Expertin. Mit ihrem Buch „Die geheime Bibliothek von Daraya“ zeigt sie eine besondere Seite des Syrien-Krieges.

    „Es ist ein ungewöhnliches Bild. Eine rätselhafte Aufnahme aus der syrischen Hölle, ohne jede Spur von Blut oder Kugeln. Zwei Männer im Profil, umgeben von Wänden aus Büchern. Der eine beugt sich über einen in der Mitte aufgeschlagenen Band. Der andere blickt suchend in ein Regal. … Wie ein vorsichtiges Atemholen in den Zwischenräumen des Krieges.“

    Als die Autorin dieses Foto im Internet entdeckt, will sie die Hintergründe wissen, will erfahren was es mit den jungen Männern und diesen vielen Büchern auf sich hat. Was sie findet und wie sich die Situation danach entwickelt, erzählt sie in diesem Buch – eine unglaubliche Geschichte.

    Daraya ist ein Vorort von Damaskus, sämtliche Zufahrtswege sind seit 2012 versperrt, laufend werden Fassbomben auf die dortigen Bewohner abgeworfen. Jahrelang versuchen die verbliebenen Menschen in Daraya zu überleben. Der junge Ahmed und seine Freunde haben einen besonderen Weg gefunden, um dem Wahnsinn des Krieges zumindest immer für kleinere Atempausen zu entkommen: Sie retten aus den zerstörten Häusern sämtliche Bücher und errichten in einem Kellerversteck eine Bibliothek. Mühsam und oft unter Einsatz ihres Lebens sammeln die jungen Männer die oftmals zerstörten Bücher zwischen den Trümmern, reparieren diese, versehen alle mit dem Namen der Besitzer und sortieren die Bücher in Regale, die sie selbst herstellen. Für die Bewohner von Daraya ist es eine Besonderheit, viele nutzen die Bibliothek, können sich nun auch über Literatur unterhalten und nicht nur über den stets präsenten Krieg.

    „Der Krieg ist pervers, er verändert die Menschen, er tötet die Emotionen, die Ängste, die Furcht. Wenn man in den Krieg zieht, sieht man die Welt anders als zuvor. Das Lesen lenkt uns ab, es hält uns am Leben. Wenn wir lesen, dann vor allem, um Menschen zu bleiben.“

    Die Autorin hatte keine Chance direkt in Daraya zu recherchieren, so wurden sämtliche Interviews über Skype, Mails, SMS und dergleichen geführt. Und trotzdem baut sie eine sehr persönliche Beziehung zu diesen jungen Leuten auf, fühlt mit ihnen, sorgt sich, wenn mal wieder tagelang kein Lebenszeichen zu hören war. „Es [das Buch] wird das lebendige Gedächtnis von Daraya sein.“

    Ergänzend finden sich im Buch eine Karte Syriens und einige persönliche Fotos. Ein sehr berührendes und erstaunliches Projekt, das eine andere Seite des Krieges aufzeigt.
    Auf jeden Fall bekommt dieses Buch 5 Sterne und ich würde mir viele Leser dafür wünschen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    12 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jashrin, 03.10.2018

    "Silmiye, silmiye, friedlich, friedlich.“ (S.48) Diese Parole wiederholen Ahmad und ein Großteil der Rebellen von Daraya bei jeder Versammlung. Friedlich soll der Widerstand gegen das Assad-Regime bleiben, auch wenn in Daraya die Lebensumstände immer schwieriger werden, seit die Stadt von der Außenwelt abgeriegelt wurde. Wie Damaskus verlauten lässt, will man die Terroristen endgültig in die Knie zwingen. Doch sind die eingeschlossenen Bewohner wirklich Terroristen?

    Als die französische Journalistin Delphine Minoui von einer geheimen Bibliothek in der belagerten Statdt Daraya hört, wird sie neugierig, recherchiert und es gelingt ihr tatsächlich via Internet und WhatsApp mit den Gründern der Bibliothek Kontakt aufzunehmen. In den nächsten Monaten erhält sie durch Ahmad und anderen jungen Männern Einblicke in deren Leben, die widrigen Umstände unter denen sie ausharren und leben und natürlich erfährt sie, wie die Bibliothek entstand und welche Bedeutung die Bücher für die verbliebenen Bewohner von Daraya haben.

    „Bücher beherrschen nicht. Sie geben. Sie schränken nicht ein. Sie erweitern den Horizont.“ (S.27)

    Ich muss gestehen, dass ich bis zur Lektüre dieses Buches keine Ahnung hatte, wo Daraya liegt, geschweige denn, wie die Zustände in der Stadt sind. Das, was ich gelesen habe, hat mich erschreckt, bewegt, nachdenklich gemacht und teils tief bewegt. Zum Beispiel, dass in jedes Buch, welches die Gründer der Bibliothek aus zerstörten Häusern geborgen haben, fein säuberlich der Name des eigentlichen Besitzes notiert wurde, damit jeder nach Kriegsende sein Eigentum finden und zurückerhalten kann. Besonders angesichts der bedrohlichen Lebensumstände, war ich beeindruckt davon, dass es selbstverständlich war, an die anderen zu denken.

    Auch wenn es die Bibliothek inzwischen leider nicht mehr gibt, da sie nach der Zwangsräumung der Stadt 2017 geplündert wurde, lässt Delphine Minoui sie noch einmal auferstehen. Einige Fotos aus der Bibliothek, der Stadt und Aufnahmen von ihren Gesprächspartnern, ergeben ein zusätzliches Bild.

    Neben den vielen Informationen über Daraya, gab es auch ein paar Einblicke in das Leben der Autorin, die 1997 an der CELSA Paris promoviert hat und derzeit in Istanbul lebt. Sie arbeitet unter anderem für bekannte französische Zeitungen und wurde 2006 für ihre Reportagen mit dem wichtigsten französischen Journalistenpreis - Albert-Londres-Preis – ausgezeichnet. Mir hat besonders gefallen, dass ihr Buch kein nüchterner Bericht ist, sondern mit vielen Emotionen ein Bild zeichnet, das wir so aus den Medien eher nicht kennen. Man merkt beinahe jeder Zeile an, dass sie zu Ahmad, Hussam, Ustaz, dem Lehrer, zu Shadi, der nirgends ohne seine Kamera hingeht, und auch zu ihren anderen Kontakten eine teils tiefe Zuneigung aufgebaut hat. Sie leidet mit ihnen, macht sich Sorgen, wenn sie länger nichts hört.

    Je länger ich beim Schreiben dieser Rezension über das Buch nachdenke, desto mehr Begebenheiten fallen mir ein, die ich gerne unterbringen würde, doch das würde wohl den Rahmen sprengen. Daher kann ich jedem, der auch nur das geringste Interesse am Thema verspürt, lest selbst, wie die Rebellen zwischen Fassbomben, zunehmendem Hunger, Napalm und Sarin immer noch das Bedürfnis haben, sich in der Bibliothek zu treffen, zu diskutieren und zu lesen - ihren Raum der Freiheit zu genießen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Codename Caesar

Garance Le Caisne

0 Sterne
Buch

17.95

In den Warenkorb
Erschienen am 09.03.2016
lieferbar
Buch

25.00

In den Warenkorb
lieferbar

Es gibt ein Leben nach Assad

Rupert Neudeck

0 Sterne
Buch

14.95

Vorbestellen
Erschienen am 23.08.2013
Jetzt vorbestellen

Die schwarze Macht

Christoph Reuter

0 Sterne
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 21.04.2015
lieferbar

Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'

Jürgen Todenhöfer

5 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.12.2016
lieferbar

Schonzeit vorbei

Juna Grossmann

5 Sterne
(1)
Buch

14.99

In den Warenkorb
lieferbar

Fractured Lands

Scott Anderson

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2017
lieferbar

Krieg im Orient

Ulrich Tilgner

0 Sterne
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2020
lieferbar

Israel ist umgezogen

Diana Pinto

0 Sterne
Buch

21.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.05.2013
lieferbar

Israel

Carlo Strenger

0 Sterne
Buch

16.90

In den Warenkorb
lieferbar

Der Fluch der bösen Tat

Peter Scholl-Latour

4.5 Sterne
(8)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.11.2015
lieferbar

Vereinte Nationen gegen Israel

Alex Feuerherdt, Florian Markl

0 Sterne
Buch

24.90

In den Warenkorb
lieferbar

Israel und Palästina

Bernard Wasserstein

0 Sterne
Buch

11.95

Vorbestellen
Erschienen am 15.09.2009
Jetzt vorbestellen

Weltmacht im Treibsand

Peter Scholl-Latour

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Rebellenland

Christopher de Bellaigue

0 Sterne
Buch

7.95

Vorbestellen
Erschienen am 17.09.2008
Jetzt vorbestellen

Israel

Eva Illouz

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.05.2015
lieferbar

Armageddon im Orient

Michael Lüders

0 Sterne
Buch

14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 24.09.2019
lieferbar

Die Muslimbruderschaft

Annette Ranko

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.06.2014
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Die geheime Bibliothek von Daraya “
0 Gebrauchte Artikel zu „Die geheime Bibliothek von Daraya“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung