Die geliehene Schuld

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Berlin, Sommer 1949: Die Redakteurin Vera Lessing hat während des Zweiten Weltkrieges ihre Eltern und ihren Mann verloren. Sie will vor allem eines - die traumatischen Erlebnisse für immer hinter sich lassen. Doch als ihr Jugendfreund und Kollege Jonathan...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 108113615

Buch10.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 108113615

Buch10.99
In den Warenkorb
Berlin, Sommer 1949: Die Redakteurin Vera Lessing hat während des Zweiten Weltkrieges ihre Eltern und ihren Mann verloren. Sie will vor allem eines - die traumatischen Erlebnisse für immer hinter sich lassen. Doch als ihr Jugendfreund und Kollege Jonathan...
Kommentare zu "Die geliehene Schuld"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cat83, 13.10.2019 bei Jokers bewertet

    Gelungene Komposition aus Wahrheit und Fiktion

    Klappentext: 1949 blicken vier junge Menschen aus Deutschland einer hoffnungsvollen Zukunft entgegen. Doch die Vergangenheit lässt sie nicht los: Sowohl für Vera und Jonathan als auch für Marie und Lina werden die Folgen des Zweiten Weltkrieges zu einer ungeahnten Gefahr.

    Ich fand es höchst interessant, sich literarisch mal wieder mit der deutschen Nachkriegszeit zu befassen. Beim Lesen musste ich dann feststellen, dass ich viel Vorwissen wieder abrufen, aber auch viel neues Wissen sammeln konnte. Besonders über die Rolle der Besatzungsmächte und ihre unterschiedlichen politischen Interessen habe ich bisher wenig gelesen. Es ist Claire Winter hier sehr gut gelungen, diese politischen Ränkespiele in die persönliche Geschichte der Protagonisten einzuflechten.

    Der Roman überzeugt weiterhin durch gut gezeichnete Charaktere und überraschende, mitunter sehr bewegende Wendungen. Der Mix aus wahren und fiktionalen Elementen überzeugt, besonders im Falle von Reinhard Gehlen.

    Was beim Lesen schon zu erahnen ist, wird im Nachwort noch einmal deutlich gemacht: Die Autorin hat sehr viel und gut für dieses Buch recherchiert. Ab und zu hätte ich mir jedoch gewünscht, dieses Wissen noch detaillierter vermittelt zu bekommen.

    Ich würde den Roman in jedem Fall weiterempfehlen. Es findet sich hier ein wichtiges Stück der deutschen Geschichte, erzählerisch spannend verpackt. Seine leichte, eingängige Sprache trägt ebenfalls dazu bei, dass man den Roman nur schwer beiseitelegen kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cat83, 13.10.2019

    Gelungene Komposition aus Wahrheit und Fiktion

    Klappentext: 1949 blicken vier junge Menschen aus Deutschland einer hoffnungsvollen Zukunft entgegen. Doch die Vergangenheit lässt sie nicht los: Sowohl für Vera und Jonathan als auch für Marie und Lina werden die Folgen des Zweiten Weltkrieges zu einer ungeahnten Gefahr.

    Ich fand es höchst interessant, sich literarisch mal wieder mit der deutschen Nachkriegszeit zu befassen. Beim Lesen musste ich dann feststellen, dass ich viel Vorwissen wieder abrufen, aber auch viel neues Wissen sammeln konnte. Besonders über die Rolle der Besatzungsmächte und ihre unterschiedlichen politischen Interessen habe ich bisher wenig gelesen. Es ist Claire Winter hier sehr gut gelungen, diese politischen Ränkespiele in die persönliche Geschichte der Protagonisten einzuflechten.

    Der Roman überzeugt weiterhin durch gut gezeichnete Charaktere und überraschende, mitunter sehr bewegende Wendungen. Der Mix aus wahren und fiktionalen Elementen überzeugt, besonders im Falle von Reinhard Gehlen.

    Was beim Lesen schon zu erahnen ist, wird im Nachwort noch einmal deutlich gemacht: Die Autorin hat sehr viel und gut für dieses Buch recherchiert. Ab und zu hätte ich mir jedoch gewünscht, dieses Wissen noch detaillierter vermittelt zu bekommen.

    Ich würde den Roman in jedem Fall weiterempfehlen. Es findet sich hier ein wichtiges Stück der deutschen Geschichte, erzählerisch spannend verpackt. Seine leichte, eingängige Sprache trägt ebenfalls dazu bei, dass man den Roman nur schwer beiseitelegen kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Die geliehene Schuld (ePub)

Claire Winter

5 Sterne
(21)
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.03.2018
sofort als Download lieferbar

Die geliehene Schuld

Claire Winter

5 Sterne
(14)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2018
lieferbar

Die verbotene Zeit

Claire Winter

5 Sterne
(5)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2017
lieferbar

Der Hunger der Lebenden

Beate Sauer

4.5 Sterne
(91)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.01.2019
lieferbar

Ein Trümmersommer

Klaus Kordon

0 Sterne
Buch

7.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2018
lieferbar

Kaltenbruch

Michaela Küpper

4.5 Sterne
(2)
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2018
lieferbar

Brombeersommer

Dörthe Binkert

0 Sterne
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 19.06.2015
lieferbar

Morgen gehört den Mutigen

Kate Quinn

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 26.07.2019
lieferbar

Wundertütenkind

Claudia Grimm

0 Sterne
Buch

14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2013
lieferbar

Die Schwestern von Sherwood

Claire Winter

5 Sterne
(8)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.12.2014
lieferbar

Zeit der Mörder

Ulf Torreck

0 Sterne
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 11.11.2019
lieferbar

Neuleben

Katharina Fuchs

5 Sterne
(16)
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2020
lieferbar

Die Schwestern

Jan Guillou

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.07.2018
lieferbar

Die Stimmlosen

Melanie Metzenthin

5 Sterne
(8)
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Der zweite Reiter

Alex Beer

5 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 21.05.2018
lieferbar

Zwischen uns ein ganzes Leben

Melanie Levensohn

4.5 Sterne
(18)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 22.08.2018
lieferbar

Winterhonig

Daniela Ohms

5 Sterne
(7)
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2016
lieferbar

Echo der Toten

Beate Sauer

4.5 Sterne
(45)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2018
lieferbar

Jahre der Hoffnung

Fiona Valpy

4 Sterne
(6)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.12.2019
lieferbar
Mehr Bücher von Claire Winter

Die Schwestern von Sherwood

Claire Winter

5 Sterne
(8)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.12.2014
lieferbar

Die geliehene Schuld (ePub)

Claire Winter

5 Sterne
(21)
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.03.2018
sofort als Download lieferbar

Die Schwestern von Sherwood (ePub)

Claire Winter

5 Sterne
(8)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 22.04.2013
sofort als Download lieferbar

Die geliehene Schuld

Claire Winter

5 Sterne
(14)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2018
lieferbar

Die verbotene Zeit

Claire Winter

5 Sterne
(5)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2017
lieferbar

Kinder ihrer Zeit

Claire Winter

0 Sterne
Buch

20.00

Vorbestellen
Erscheint am 27.07.2020

Die verbotene Zeit (ePub)

Claire Winter

4.5 Sterne
(8)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 14.04.2015
sofort als Download lieferbar

Kinder ihrer Zeit (ePub)

Claire Winter

0 Sterne
eBook

Statt 20.00 19

15.99

Vorbestellen
Erscheint am 27.07.2020
0 Gebrauchte Artikel zu „Die geliehene Schuld“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung