Die Herrin der Träume

Barbara Erskine

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Herrin der Träume".

Kommentar verfassen
Das gibt es nur bei Weltbild
Top-Angebot mit exzellenter PreisleistungWeltbild-Vorteil
Ein Haus voller Träume

Nach dem Tod ihres Liebsten hat sich Miranda nach Sleeper's Castle zurückgezogen. Das alte Haus gehört einer Freundin und steht einsam auf einer Anhöhe an der Grenze zwischen Wales und England. Bald stellt sich heraus, dass es...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch12.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5863386

Auf meinen Merkzettel
Katie Fforde (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Herrin der Träume"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • Elisabeth S.
    Elisabeth S., 12.07.2017 Als Buch bewertet

    Als ich diesen Roman in die Hände bekam, habe ich ihn gleich in einem Rutsch verschlungen. Barbara Erskine ist eine so wundervolle Erzählerin, mit ihrer atmosphärischen Sprache zieht sie einen förmlich in ihren Bann. Ich wäre am liebsten zusammen mit Miranda in das verträumte alte Haus Sleeper’s Castle gezogen. Die tolle Beschreibung der wild-romantische Landschaft von Wales tut ihr Übriges – das muss eines meiner nächsten Reiseziele werden. Und auch Catrins Geschichte ist unglaublich spannend und ein intensiver Einblick in die Welt Anfang des 15. Jahrhunderts, wie man ihn in keinem Geschichtsbuch findet. Bis zum Schluss hat mich der Roman nicht losgelassen. Und als ich fertig gelesen hatte, habe ich selbst von Sleeper’s Castle geträumt.

  • Elisabeth S.
    Elisabeth S., 26.06.2017 Als eBook bewertet

    Als ich diesen Roman in die Hände bekam, habe ich ihn gleich in einem Rutsch verschlungen. Barbara Erskine ist eine so wundervolle Erzählerin, mit ihrer atmosphärischen Sprache zieht sie einen förmlich in ihren Bann. Ich wäre am liebsten zusammen mit Miranda in das verträumte alte Haus Sleeper’s Castle gezogen. Die tolle Beschreibung der wild-romantische Landschaft von Wales tut ihr Übriges – das muss eines meiner nächsten Reiseziele werden. Und auch Catrins Geschichte ist unglaublich spannend und ein intensiver Einblick in die Welt Anfang des 15. Jahrhunderts, wie man ihn in keinem Geschichtsbuch findet. Bis zum Schluss hat mich der Roman nicht losgelassen. Und als ich fertig gelesen hatte, habe ich selbst von Sleeper’s Castle geträumt.

  • 5 Sterne

    53 von 72 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Merlin, 14.06.2017

    Als Buch bewertet

    Endlich, wurde ja auch Zeit, dass die neuen Romane von Barbara Erskine auf deutsch veröffentlicht werden.
    Da sieht man mal wieder, wie die "großen" Verlage am Geschmack der Leser vorbeiplanen.
    Wie immer spannend und einprägsam geschrieben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    19 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alizze, 08.09.2017

    Als Buch bewertet

    Ich bin ein großer Fan von Barbara Erskine und entsprechend war die Freude und Erwartung eines neuen Romanes groß - aber ebenso groß war leider meine Enttäuschung. Die Handlung wirkt reichlich konstruiert, besonders die Rolle der Rhona hat sich mir nicht wirklich erschlossen - sie war einfach hineinkonstruiert. Auch die Handlung selbst, rund um Andy und Catrina, konnte mich einfach nicht in den Bann ziehen... Hinzu kommen noch jede Menge Rechtschreib-/ Tippfehler, die ich nicht einmal in Self-Publishing Romanen in dieser Fülle finde - da frage ich mich: Wer hat da Korrektur gelesen?
    Gesamt: Nett - aber auch nicht mehr.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christiane B., 28.04.2018

    Als eBook bewertet

    Nach dem ich die "Herrin von Hay" gelesen habe, wollte ich mehr.
    Ich fand das Buch "Herrin der Träume" sehr spannend. Manchmal konnte ich es gar nicht sus den Händen legen, da die Handlung mich so fesselte. Die Geschichte um Kstrin und ihren Vater war sehr gut on doe Träume eongebunden. Man fühlte sich, wie anwesend. Tolles Buch!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    11 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Verena G., 18.02.2018

    Als Buch bewertet

    Inhaltlich ist das Buch ganz ok. Irritierend waren die vielen Fehler. Ganze Endungen und letzte Buchstaben fehlen, Satzstellung entspricht tw. noch dem Englischen. Hat hier wohl Google übersetzt und niemand hat kontrolliert?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marie-Luise W., 05.08.2018

    Als eBook bewertet

    spannend

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Herrin der Träume“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating