Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein mystischer Kriminalroman aus dem Mittelalter.Schiltach im Schwarzwald, 1344. Im Städtle geht der Teufel um. Das glauben zumindest die Bewohner, nachdem an der Kinzig eine junge Magd ermordet aufgefunden wurde. Als im Gasthaus »Hirschen« jede Nacht...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 142792209

Buch 14.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Andere Kunden interessierten sich auch für

Das Mädchen und sein Henker

Dagmar Fohl

4.5 Sterne
(3)
Buch

12.90

In den Warenkorb
lieferbar

Die Aschenbrennerin

Birgit Hermann

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
lieferbar

Die Glasmacherin

Birgit Hermann

5 Sterne
(2)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2016
lieferbar

Der Teufel vom Hunsrück

Ursula Neeb

4.5 Sterne
(3)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.01.2016
lieferbar

Das Vermächtnis der Kurfürstin

Jutta Weber-Bock

5 Sterne
(11)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2022
lieferbar

Teuchel Mord

Bernd Leix

5 Sterne
(1)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.08.2021
lieferbar
Buch

16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 17.06.2021
lieferbar

Geisterturm

Roland Weis

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Die Begine und der Turm des Himmels

Silvia Stolzenburg

5 Sterne
(16)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.02.2022
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.12.2021
lieferbar

Die Begine und der lebende Tote

Silvia Stolzenburg

5 Sterne
(10)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2022
lieferbar

Glöckchen, Gift und Gänsebraten

Autoren Diverse

5 Sterne
(19)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar

Sein teuflisches Herz, Band 44

J.D. Robb

4.5 Sterne
(30)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.06.2022
lieferbar

Schneewittchen und die Sieben Zwerge

Guido Martina, Romano Scarpa, Walt Disney

0 Sterne
Buch

25.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.11.2019
lieferbar

Das Weib des Henkers

Heidrun Hurst

4.5 Sterne
(7)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.01.2022
lieferbar
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.10.2019
lieferbar

Edel-Stahl

Joachim Kraus

0 Sterne
Buch

29.90

In den Warenkorb
lieferbar

Funken in der Dunkelheit

Eoin Dempsey

5 Sterne
(2)
Buch

9.99

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar in 2 Tag(en)
Mehr Bücher des Autors

Das Weib des Henkers

Heidrun Hurst

4.5 Sterne
(7)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.01.2022
lieferbar
eBook

Statt 9.99

2.99 23

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 20.10.2022
sofort als Download lieferbar

Der Teufel von Straßburg

Heidrun Hurst

0 Sterne
Hörbuch-Download

6.99

Download bestellen
Erschienen am 02.09.2020
sofort als Download lieferbar

Die Kräutersammlerin

Heidrun Hurst

0 Sterne
eBook

Statt 13.00 19

9.49

Download bestellen
Erschienen am 22.08.2019
sofort als Download lieferbar

Die Kräutersammlerin

Heidrun Hurst

5 Sterne
(10)
Buch

13.00

Vorbestellen
Erschienen am 22.08.2019
Jetzt vorbestellen
Kommentare zu "Die Kräutersammlerin und der junge Flößer"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Arietta A., 27.10.2022

    Spannung pur
    Meine Meinung zur Autorin und Roman:

    Ich habe schon den ersten Band der Kräutersammlerin gelesen, und fragte mich was mich wohl im 2. Band erwarten würde, und wurde nicht enttäuscht, das Buch ist spannend und Aufregend von der 1. bis zur letzten Seite . Ihre Recherche ist hervorragend, alles stimmt bis aufs i-Tüpfelchen. Ihr Schreibstil ist sehr klar, kraftvoll, Bildhaft und einfühlsam, sie reist einem mit beim Lesen, es war wie ein Sog dem man sich nicht mehr entziehen konnte. Ich fühlte mich in den Schwarzwald von 1344 hineinversetzt, sah die dunklen und tiefen Tannenwälder vor mir, durchwanderte mit Johanna und Ida , die Wälder und sah ihr beim Suchen der Kräuter zu, konnte ihr einen Blick über die Schulter werfen, beim mischen und herstellen der Kräuter und Tinkturen, hatte dabei den würzigen Duft in der Nase. Ihre Protagonisten sind sehr Liebevoll beschrieben, auch die einzelnen Charaktere sind sehr gut herausgearbeitet, man konnte sich sehr gut in jede einzelne hineinversetzen. Sie hat eine sehr mystische Geschichte erschaffen , voller dunkler Geheimnisse und einem überraschenden Ende, das ich nicht erwartet hatte. Sie führte mich auf eine falsche Spur, ich hätte nie vermutet das diese Person darin verstrickt ist. Danke Liebe Heidrun für diesen wunderschönen und spannenden Krimi. Du verstehst es einem immer wieder auf die Folter zu spannen.

    Johanna verstrickt sich mal wieder in aufregende Abenteuer, ich hoffe nur das alles gut ausgehen wird am Ende. Ihr Rat ist wie immer sehr gefragt, bei den Menschen. So auch der Besitzer vom Gasthaus zum Hirschen , erst bringt man seine Magd Genefe um, die man Tod am Ufer der Kinzig findet. Damit nicht genug, jetzt spuckt es jede Nacht im Hirschen, Wernher findet keinen Schlaf mehr, trotz dem Schlaftrunk von Johanna. Es ist schon sehr mysteriös und unheimlich, es läuft einem kalt den Rücken herunter. Auch die mutigen und starken Flößer, die Nachts das Gasthaus bewachen, nehmen am Schluss reiß aus, sie stehen noch unter Schock was sie Nachts erlebt haben. Geht der Teufel um im Gasthaus? Zwischen Johanna und Lukas funkt und knistert es gewaltig, werden beide doch am Ende zusammen kommen. Jedenfalls lässt Johanna das ganze nicht zur Ruhe kommen, mit dem Beelzebub im Gasthaus. Sie recherchiert auf eigene Faust, aber zusammen mit Lukas. Es geht heiß und Gefährlich her. Lasst euch überraschen, mehr verrate ich nicht, es gibt einige unerwartete Wendungen in der Geschichte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    clematis, 10.11.2022

    Im Schwarzwald

    Anno 1344: Johanna lebt als Kräutersammlerin und Heilkundige in Schiltach am Rande des Städtles, nahe den Gerbern und Flößern. Als eine junge Schankmagd ermordet aufgefunden wird und im Wirtshaus „Hirsch“ des Nachts mysteriöse Geräusche zu hören sind, denken die Einwohner, dass sie es mit dem Teufel zu tun haben. Johanna und der Flößer Lukas versuchen, der Wahrheit auf den Grund zu gehen.

    Angenehm ruhig im Schreibstil und gleichzeitig fesselnd und bildreich stellt Heidrun Hurst das Leben im Mittelalter dar. Rasch ist der Leser von der einnehmenden Atmosphäre fasziniert und taucht ein in die Kälte des Winters, die Einsamkeit der Wälder. Hervorragend recherchiert und angelehnt an wahre historische Gegebenheiten erweckt die Autorin eine längst vergangene Zeit zum Leben. Interessante Kräuteranwendungen fließen locker ins Geschehen ein und geben detaillierte Einblicke in Johannas Tätigkeit. Überhaupt spielt die Natur im Roman eine wichtige Rolle, ebenso wie Nächstenliebe und Gottvertrauen, obwohl die Kräuterkundige auch manch kritische Frage stellt und aufpassen muss, dass sie nicht selbst ins Kreuzfeuer der Mitbürger gerät. Einfühlsam charakterisierte Figuren prägen die spannende Handlung und lassen den Leser mitfiebern, was wohl noch alles erwartet werden darf und wie die Lösung der beängstigenden Vorgänge im Städtle aussehen mag.

    Zwischendurch eingestreute Informationen deuten auf einen Vorgängerband hin, den man aber nicht unbedingt gelesen haben muss, um sich im Buch zurechtzufinden. Da mir dieser Teil Zwei der Kräutersammlerin aber sehr gut gefallen hat, werde ich das nun nachholen. Ich gebe gerne eine Leseempfehlung ab.



    Titel Die Kräutersammlerin und der junge Flößer

    Autor Heidrun Hurst

    ISBN 978-3-7408-1358-1

    Sprache Deutsch

    Ausgabe Taschenbuch, 320 Seiten

    ebenfalls erhältlich als e-book

    Erscheinungsdatum 20. Oktober 2022

    Reihe Die Kräutersammlerin

    Verlag Emons

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2019
lieferbar

Das Weib des Henkers

Heidrun Hurst

4.5 Sterne
(7)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.01.2022
lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.08.2022
lieferbar
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2022
lieferbar

Tochter der Elbe

Ricarda Jordan

5 Sterne
(10)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.05.2022
lieferbar

Das Mädchen und sein Henker

Dagmar Fohl

4.5 Sterne
(3)
Buch

12.90

In den Warenkorb
lieferbar

Die Aschenbrennerin

Birgit Hermann

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
lieferbar

Die Glasmacherin

Birgit Hermann

5 Sterne
(2)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2016
lieferbar

Schneewittchen und die Sieben Zwerge

Guido Martina, Romano Scarpa, Walt Disney

0 Sterne
Buch

25.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.11.2019
lieferbar
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.10.2019
lieferbar

Der Teufel vom Hunsrück

Ursula Neeb

4.5 Sterne
(3)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.01.2016
lieferbar

Funken in der Dunkelheit

Eoin Dempsey

5 Sterne
(2)
Buch

9.99

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar in 2 Tag(en)

Winteräpfel

Heidi Knoblich

0 Sterne
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 11.12.2020
lieferbar
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 20.10.2022
sofort als Download lieferbar

Ein kleines Haus in den Bergen

Sibille Meier

5 Sterne
(2)
Buch

12.80

In den Warenkorb
Erschienen am 31.03.2020
lieferbar

Das Vermächtnis der Kurfürstin

Jutta Weber-Bock

5 Sterne
(11)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2022
lieferbar

Wolfssonne

Edi Graf

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.02.2022
lieferbar

Teuchel Mord

Bernd Leix

5 Sterne
(1)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.08.2021
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Kräutersammlerin und der junge Flößer“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating