Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die letzte Fähre ging um fünf

Ein Krimi von den Halligen
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Eigentlich sollte es ein ruhiger, erholsamer Urlaub auf der Hallig Grienoog im nordfriesischen Wattenmeer werden. So dachte es sich jedenfalls Kommissar Kollerup aus Husum. Doch die beschauliche Idylle wird recht bald gestört - zuerst von einem...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135811936

Buch 12.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135811936

Buch 12.00
In den Warenkorb
Eigentlich sollte es ein ruhiger, erholsamer Urlaub auf der Hallig Grienoog im nordfriesischen Wattenmeer werden. So dachte es sich jedenfalls Kommissar Kollerup aus Husum. Doch die beschauliche Idylle wird recht bald gestört - zuerst von einem...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die letzte Fähre ging um fünf

Günter Wendt

4.5 Sterne
(3)
eBook

Statt 12.00 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 22.02.2021
sofort als Download lieferbar

Hätschelkind

Wimmer Wilkenloh

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.04.2021
lieferbar

Tod in den Uthlanden

Rita Bolzmann

0 Sterne
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2021
lieferbar

WattenAngst

Andreas Schmidt

5 Sterne
(1)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.02.2021
lieferbar

Wellengrab

Edith Kneifl

2.5 Sterne
(10)
Buch

14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 25.05.2020
lieferbar

Anlage Z

Hans-Joachim Wildner

0 Sterne
Buch

12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 13.05.2019
lieferbar

Wattlauf mit dem Tod

Elke Marion Weiß

0 Sterne
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 25.06.2020
lieferbar

Tod an der Seebrücke

Gerd Kramer

5 Sterne
(4)
Buch

11.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.01.2020
lieferbar

Geisterfahrt

Tim Erzberg

5 Sterne
(4)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.03.2020
lieferbar
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2005
lieferbar

Finale auf Föhr

Martin Dodenhoeft

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Inselbeichte

Reinhard Pelte

0 Sterne
Buch

9.90

In den Warenkorb
Erschienen am 07.02.2011
lieferbar
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2020
lieferbar

Sturmfeuer / Anna Krüger Bd.2

Tim Erzberg

4.5 Sterne
(7)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.03.2020
lieferbar

Tödliche Schräglage

Frank Marx

5 Sterne
(1)
Buch

4.90

In den Warenkorb
lieferbar

Schnüffelei und Schäufele

Birgit Ringlein

4.5 Sterne
(2)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.05.2019
lieferbar

Mordsreise

Ingrid Schmitz

4 Sterne
(15)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.07.2020
lieferbar
Kommentare zu "Die letzte Fähre ging um fünf"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    crazy girl, 26.02.2021

    Als Buch bewertet

    Der Titel passt zur Handlung. Das Cover ist leider etwas weniger aussagekräftig. Kommissar Kollerup hat in einem Preisausschreiben gewonnen. Drei Wochen in einem Luxushotel auf der Hallig Grienoog. Er freundet sich mit dem malenden Schafhirten an. Dann kündigt sich ein orkanartiger Sturm an und viele Urlauber verlassen mit der letzten Fähre die Insel. Es verbleiben nur einige wenige Urlauber und das Personal auf der Insel. Da bricht der Wattführer Kai Wolters tot auf der Terrasse zusammen und gleichzeitig fällt der Strom aus. Die kleine Hallig ist vom Festland abgeschnitten und der Kommissar beginnt zusammen mit Onne zu ermitteln. Viele der Hotelbewohner könnten ein Motiv zu haben.
    Es handelt sich hier um einen gewaltfreien Krimi, indem akribische Ermittlungen im Vordergrund stehen. Im Rückblick wird die Ankunft der Gäste und ihre Beweggründe geschildert. In einem zweiten Strang, werden die Ereignisse des Todestages aus Sicht der jeweiligen Protagonisten geschildert. Ein etwas anderer Krimi aber lesenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    leseratte1310, 09.02.2021

    Als eBook bewertet

    Endlich gönnt sich Kommissar Kollerup einen Urlaub. Dank eines gewonnenen Preisausschreibens steht ihm ein Urlaub auf der Hallig Grienoog bevor und Kolle will es ruhig angehen und sich erholen. Als ein Hurrikan angekündigt wird, fliehen viele Besucher von der Hallig und die übrigen hoffen, dass es schon nicht so schlimm wird. Doch es wird heftig und dann gibt es auch noch einen Toten, den Wattführer Kai Wolters. Kolle muss die Ermittlungen ohne Verstärkung vom Festland durchführen. Kurzerhand macht er den malenden Schafhirten Onne zu seinem Helfer. Verdächtig ist jeder – Hotelgäste und auch Angestellte des Hotels. Glücklicherweise kann keiner flüchten, denn … die letzte Fähre ging um fünf.
    Es ist ein sehr unterhaltsamer Krimi. Die Charaktere sind individuell und etwas eigen beschrieben. Kolle führt die Ermittlung auf eine recht spezielle Art und verdächtigt jeden. Dazwischen gibt es immer wieder Abschnitte, die in die Vergangenheit führen und so erfährt der Leser, dass alle einen Grund hatten, den Wattführer umzubringen. So ist man Kolle immer einen Schritt voraus. Doch das hilft einem nicht weiter, denn alle hatten ein Motiv. So weiß man alles und doch nichts und die Geschichte bleibt spannend.
    Gut gefallen hat mir, dass neben dem Kriminalfall auch die Problematik von Umweltschutz und Windkraft angesprochen werden.
    Ein wirklich unterhaltsamer und spannender Hallig-Krimi.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    leseratte1310, 09.02.2021 bei Jokers bewertet

    Als Buch bewertet

    Endlich gönnt sich Kommissar Kollerup einen Urlaub. Dank eines gewonnenen Preisausschreibens steht ihm ein Urlaub auf der Hallig Grienoog bevor und Kolle will es ruhig angehen und sich erholen. Als ein Hurrikan angekündigt wird, fliehen viele Besucher von der Hallig und die übrigen hoffen, dass es schon nicht so schlimm wird. Doch es wird heftig und dann gibt es auch noch einen Toten, den Wattführer Kai Wolters. Kolle muss die Ermittlungen ohne Verstärkung vom Festland durchführen. Kurzerhand macht er den malenden Schafhirten Onne zu seinem Helfer. Verdächtig ist jeder – Hotelgäste und auch Angestellte des Hotels. Glücklicherweise kann keiner flüchten, denn … die letzte Fähre ging um fünf.
    Es ist ein sehr unterhaltsamer Krimi. Die Charaktere sind individuell und etwas eigen beschrieben. Kolle führt die Ermittlung auf eine recht spezielle Art und verdächtigt jeden. Dazwischen gibt es immer wieder Abschnitte, die in die Vergangenheit führen und so erfährt der Leser, dass alle einen Grund hatten, den Wattführer umzubringen. So ist man Kolle immer einen Schritt voraus. Doch das hilft einem nicht weiter, denn alle hatten ein Motiv. So weiß man alles und doch nichts und die Geschichte bleibt spannend.
    Gut gefallen hat mir, dass neben dem Kriminalfall auch die Problematik von Umweltschutz und Windkraft angesprochen werden.
    Ein wirklich unterhaltsamer und spannender Hallig-Krimi.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jürg K., 13.02.2021

    Als Buch bewertet

    Klapptext: Eigentlich sollte es ein ruhiger, erholsamer Urlaub auf der Hallig Grienoog im nordfriesischen Wattenmeer werden. So dachte es sich jedenfalls Kommissar Kollerup aus Husum. Doch die beschauliche Idylle wird recht bald gestört. Zuerst von einem landesuntypischen Hurrikan und dann von einem toten Wattführer. Zusammen mit Onne, dem kauzigen Bewohner der Hallig, übernimmt Kollerup notgedrungen die Ermittlungen. Jeder ist verdächtig: Hotelgäste wie Angestellte. Wenigstens kann sich keiner durch Flucht entziehen, denn die letzte Fähre ging um fünf.
    Fazit: Ich war gespannt auf den ersten Roman des Autors. Ich wurde nicht enttäuscht. Das Lesen ist sehr gut, die Seiten fliegen nur so vorbei. Das Geschehen wird mit einem Todesfall sofort spannend. Die gewonnenen Ferien von Komissar Kollerup auf einer Hallig wird überaus spannend und sehr plastisch beschrieben. Die Beschreibung der Hubschrauberszenen haben bei mir ein schmunzeln hervorgebracht. Was mir gut gefallen hat, ist die Beschreibung des Lebens auf einer Hallig. Man lebt alles wie hautnah mit. Das Buch kann ich empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Hätschelkind

Wimmer Wilkenloh

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.04.2021
lieferbar

Teufelsintervall

Wimmer Wilkenloh

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.02.2018
lieferbar

Rache im Sturm

Hannes Nygaard

0 Sterne
Buch

11.90

Vorbestellen
Erschienen am 21.02.2019
Jetzt vorbestellen
Buch

10.95

In den Warenkorb
Erschienen am 21.02.2020
lieferbar

Inselbeichte

Reinhard Pelte

0 Sterne
Buch

9.90

In den Warenkorb
Erschienen am 07.02.2011
lieferbar

WattenAngst

Andreas Schmidt

5 Sterne
(1)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.02.2021
lieferbar

Poppenspäl

Wimmer Wilkenloh

5 Sterne
(1)
Buch

11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 04.02.2009
lieferbar

Im Moor

Hannes Nygaard

4 Sterne
(1)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.02.2021
lieferbar

Tod an der Seebrücke

Gerd Kramer

5 Sterne
(4)
Buch

11.90

In den Warenkorb
lieferbar

Hoch am Wind

Hannes Nygaard

5 Sterne
(1)
Buch

11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 22.02.2018
lieferbar

Das Nordseegrab / Theodor Storm Bd.1

Tilman Spreckelsen

4 Sterne
(8)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 23.04.2015
lieferbar

Deichgrab

Sandra Dünschede

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 05.07.2017
lieferbar
Buch

11.00

Vorbestellen
Erscheint am 17.08.2021

Friesenschrei / Dirk Thamsen Bd.4

Sandra Dünschede

4 Sterne
(1)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.02.2015
lieferbar

Friesentod

Sandra Dünschede

4.5 Sterne
(6)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.02.2021
lieferbar

Friesengift / Dirk Thamsen Bd.8

Sandra Dünschede

5 Sterne
(1)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2019
lieferbar

Eidernebel

Wimmer Wilkenloh

0 Sterne
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.02.2011
lieferbar
Buch

13.00

Vorbestellen
Erscheint am 22.07.2021
Weitere Empfehlungen zu „Die letzte Fähre ging um fünf “
0 Gebrauchte Artikel zu „Die letzte Fähre ging um fünf“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar