Ich. Darf. Nicht. Schlafen.

Thriller
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ohne Erinnerung sind wir nichts. Stell dir vor, du verlierst sie immer wieder, sobald du einschläfst. Dein Name, deine Identität, die Menschen, die du liebst - alles über Nacht ausradiert. Es gibt nur eine Person, der du vertraust. Aber erzählt sie dir die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5796417

Buch10.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5796417

Buch10.99
In den Warenkorb
Ohne Erinnerung sind wir nichts. Stell dir vor, du verlierst sie immer wieder, sobald du einschläfst. Dein Name, deine Identität, die Menschen, die du liebst - alles über Nacht ausradiert. Es gibt nur eine Person, der du vertraust. Aber erzählt sie dir die...

Kommentare zu "Ich. Darf. Nicht. Schlafen."

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    26 von 43 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabrina Sch, 12.06.2014

    Was tut man, wenn man jeden Morgen in einem fremden Haus, neben einem fremden Mann, in einem fremden Körper aufwacht? Genau das erlebt Christine jeden Tag... Jeden Tag erfährt sie ihr Leben neu, jeden Tag muss sie zweifeln, jeden Tag tauchen neue Fragen auf. Sie weiß nur eins "Ich darf nicht schlafen", denn dann verschwinden die Erinnerungen und ihr Leben beginnt am nächsten Morgen wieder ohne Erinnerungen. Wer kann ihr helfen, wem kann sie vertrauen, kann sie überhaupt vertrauen? Ein sehr spannender und packender Thriller der etwas anderen Art. Ein Eintauchen in eine völlig neue Welt des Erlebens und die ständige Frage wird Christine es schaffen irgendwann ihre Erinnerungen zu behalten?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Tony W., 20.02.2019

    Spannend bis zum Schluss! Unbedingt lesen, ein toller Thriller!
    Da meint man die eigene Identität ist einem sicher, aber das ist sie nicht: Christine sieht jeden morgen eine Fremde im Spiegel und versucht sich mit Hilfsmittel von Tag zu Tag durch ein wirrwarr an Fragen und seltsame Begebenheiten zu kämpfen.
    Wer ist Freund, wer ist Feind?
    Wer bin ich?
    Wie kann man etwas von heute ins morgen retten?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    18 von 36 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabi B., 07.12.2014

    Das Buch ist durchgelesen. Thriller? Das ist eher übertrieben. Bis zur ca 250sten Seite eher langweilig und das Lesen zieht sich so dahin. Man sollte mit gewissen Voraussetzungen an das Buch gehen. Ständige Wiederholungen, da Christine ja immer wieder nach dem Schlaf neu vergisst. Die Geschichte selber ist schon aufbauend und wird auch mittig dann etwas spannender. Trotzdem sehr vorausschauend. Das Ende eher gewöhnlich. Man muß wissen, der Autorin geht es schon eher um das Thema selber, "Amnesie". Sieht man das ganze so, ist der Inhalt des Buches schon erschreckend und regt zum Nachdenken an. Also: mit den richtigen Voraussetzungen lesen! Gut, zügig und flüssig zu lesen. Aber Thriller ??!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von S. J. Watson

0 Gebrauchte Artikel zu „Ich. Darf. Nicht. Schlafen.“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung