Kolyma nach dem GULAG

Entstalinisierung im Magadaner Gebiet 1953-1960
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Bis 1953 war der gesamte Nordosten der UdSSR (die Kolyma bis zur Beringstraße mit der Hauptstadt Magadan) als "großes Lager" konzipiert: Seine Durchdringung und Ausbeutung erfolgte ausschließlich durch Zwangsarbeit, beherrscht von den Organen der...
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 130463243

Buch24.95
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 130463243

Buch24.95
Jetzt vorbestellen
Bis 1953 war der gesamte Nordosten der UdSSR (die Kolyma bis zur Beringstraße mit der Hauptstadt Magadan) als "großes Lager" konzipiert: Seine Durchdringung und Ausbeutung erfolgte ausschließlich durch Zwangsarbeit, beherrscht von den Organen der...

Kommentar zu "Kolyma nach dem GULAG"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Mirjam Sprau

Weitere Empfehlungen zu „Kolyma nach dem GULAG “

0 Gebrauchte Artikel zu „Kolyma nach dem GULAG“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung