The Light in Us

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Charlotte Conroy stand am Anfang einer großen Karriere als Geigerin, doch dann zerbrach ihr Leben und die Musik in ihr verstummte. Aus Geldnot nimmt sie den Job als Assistentin für einen jungen Mann an, der sein Augenlicht bei einem Unfall verloren hat....
lieferbar

Bestellnummer: 6135123

Buch12.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 6135123

Buch12.90
In den Warenkorb
Charlotte Conroy stand am Anfang einer großen Karriere als Geigerin, doch dann zerbrach ihr Leben und die Musik in ihr verstummte. Aus Geldnot nimmt sie den Job als Assistentin für einen jungen Mann an, der sein Augenlicht bei einem Unfall verloren hat....

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "The Light in Us"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    R. B., 01.09.2019

    Als eBook bewertet

    Ich möchte mich bei NetGalley und dem zuständigen Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplar bedanken, was meine ehrliche Meinung in keinster Weise beeinflusst.

    Zum Buch
    Charlotte Conroy stand am Anfang einer großen Karriere als Geigerin, als ihr Leben zerbrach und die Musik in ihr verstummte. Nun hat sie die Hoffnung schon fast aufgegeben, diesen Funken jemals wiederzuerwecken. Aus Geldnot nimmt sie den Job als Assistentin für einen jungen Mann an, der sein Augenlicht bei einem schrecklichen Unfall verloren hat. Noah Lake war stets vom Glück geküsst –Extremsportler, Journalist und Fotograf, immer auf der Jagd nach dem nächsten Adrenalinrausch, dem nächsten Kick, den spektakulärsten Bildern. All das hat ihm ein einziger, riskanter Sprung von den Klippen Acapulcos in nur einem Moment geraubt. Traumatisiert von seinen Verletzungen, konfrontiert mit all seinen zerstörten Träumen und Hoffnungen, stößt er die Menschen um sich herum von sich. Doch Charlotte sieht hinter seine Fassade aus Zorn und Schmerz. Sie ist entschlossen, Noah zu zeigen, dass sein Leben nicht vorbei ist, dass es noch Freude geben kann und in ihm so viel mehr steckt als das, was sein altes Ich ausmachte. Mit jedem gescheiterten Versuch, Charlotte wie alle anderen zu vergraulen, schleicht sich die junge Musikerin weiter in Noahs Herz und reißt die Mauern ein, die er um sich errichtet hat. Doch ihre Liebe hat nur eine Chance, wenn auch Charlotte sich ihren Dämonen stellt und dafür kämpft, die Flamme in sich wieder zu entfachen …

    Gefühlvolle und emotionale Liebesgeschichte in drei Akten.

    Ich war mit Charlotte und Noah auf ihrer Reise, die das Schicksal für sie vorgesehen hat.
    Dieses Buch ist sehr emotional und traurig, es zieht einen mitten hinein in eine herzzerreißende Geschichte über Liebe und Hoffnung, Augenblicke, unvergessliche Momente und die große Liebe.Das alles mitzuerleben und das Gefühl zu haben, ein stiller Beobachter der Szenerie zu sein, ist einfach toll. Ein rundum stimmige Buch.

    Die Charaktere sind sehr schön skizziert und überzeugen durch Ecken und Kanten sowie Individualismus. Sie wirken realistisch und ebenso authentisch, der Leser kann sich gut in sie hineinversetzen und ihre Ängste und Gefühle nachvollziehen. Der Schreibstil war wieder locker, leicht, verständlich und doch emotional und spannend zu lesen.
    Ich gebe, 5 von 5 Sterne, weil es mich überzeugen konnte, weil es mein Herz berührt hat und weil es mir schöne Lesestunden beschert hat. Aus diesem Grund gibt es von mir definitiv eine absolute Leseempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine H., 02.09.2019

    Als Buch bewertet

    The Light in Us
    von Emma Scott 

    Wieder einmal braucht es eine Wagenladung Taschentücher und stabilen Blutdruck. Was habe ich diese emotionale Achterbahnfahrt genossen, die ich mit dieser grandiosen Geschichte erleben durfte.
    Charlotte spielt traumhaft Violine, bis das Schicksal ihr solch einen Schlag versetzt, das sie die Musik nicht mehr fühlen kann. Sie nimmt einen Job als Assistentin bei Noah an. Dieser ist ehemaliger Journalist, Extremsportler und Womanizer den ein Unfall, zwar nicht das Leben, aber sein Augenlicht gekostet hat. Nun ist der einzige Sonnyboy ein mürrisch, aggressiv und scharfzüngiger Zeitgenosse der jeden von sich stößt. Aber Charlotte lässt sich nicht so leicht in die Flucht schlagen, sondern versucht hinter die Fassade zu schauen.
    Der Schreibstil ist gewohnt durchgehend geschmeidig, agil, bildlich und vollkommen im Fluss. Ein wahres Meisterwerk der Emotionen wird dort in Worte gefasst, diese schossen mir in Herz, Bauch, Kopf und Seele. Ich habe Tränen vergossen, wahnsinnige Prickelbrause im Bauch verspürt, so manchen Kloß im Hals runtergeschluckt, geflucht und laut und gelacht. Die Protagonisten sind mit so viel Leben, Liebe und Gefühl dargestellt worden, das ich sie sofort in mein Leserherz geschlossen habe. Besonders faszinierend fand ich die Tiefe die in diesen Zeilen steckt, gepaart mit glänzendem Humor und einer konstanten Spannung versehen. Zudem Tempo- und Wendungsreich, mit einer Dynamik und ohne jegliche langweilige Längen, sowie in der Handlung schlüssig und rund.
    Ich habe mit dieser bezaubernden Geschichte einen unvergesslichen Tag erlebt und konnte perfekt aus dem Alltag entfliehen und tief in den Roman eintauchen.
    Großartig, fesselnd, spannend, prickelnd und mega berauschend!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Emma Scott

0 Gebrauchte Artikel zu „The Light in Us“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar