Wintermädchen

Laurie Halse Anderson

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
8 Kommentare
Kommentare lesen (8)

5 von 5 Sternen

5 Sterne7
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 8 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Wintermädchen".

Kommentar verfassen
Wintermädchen
In der Silvesternacht leisten die 14-jährigen Freundinnen Lia und Cassie einen Schwur: Sie wollen die dünnsten Mädchen der Schule werden. Nun ist Cassie tot. Für Lia bricht eine Welt zusammen. Die Geschichte eines magersüchtigen Mädchens: schonungslos und anrührend zugleich erzählt. Ab 14.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Wintermädchen
    3.99 €

Buch8.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5545199

Auf meinen Merkzettel
Nostalgische Bilderbuch-Klassiker (Weltbild EDIITON)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Wintermädchen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    24 von 31 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jaqueline L., 09.05.2012

    Als Buch bewertet

    Wintermädchen ist eine packende Geschichte die einen nicht mehr los lässt. Lia wird von Ihrer Freundin verfolgt, die allerdings vor einiger Zeit verstorben ist. Erst als Sie kurz vorm Ende Ihres Lebens steht, werden Ihr die Augen geöffnet...!

    Ob es bereits zu pät ist....??

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    20 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    melli k., 01.06.2012

    Als Buch bewertet

    das buch ist sensationell!! ich kann es nur weiterempfehlen...
    ich befinde mich zurzeit in der selben lage wie das mädchen, zwar nicht so extrem, aber es hat mir sehr geholfen aber mich sehr in meiner lage unterstützt!!!
    durch die vielen metaphern wird das thema deutlichst unterstrichen und es trägt nicht wenig zu der tragischen geschichte bei! ;)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Luise, 04.08.2012

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch ist einfach genial und einfach nur weiter zu empfehlen. Ein muss für alle Leseratten!
    Die Geschichte ist packend und mega geschrieben!
    Alle LESEN!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ramona B., 06.07.2016

    Als Buch bewertet

    Das Buch "Wintermädchen" von Laurie Halse Anderson ist 320 Seiten lang und beim Ravensburger Buchverlag erschienen.

    Das Buch wurde als Softcover und Hardcoverband verlegt. In der Hardcoverausgabe hat es seine sehr gute Qualität mit schönen dicken Seiten und einen wunderschönen, verträumten Schutzumschlag.

    In dem Buch Wintermädchen geht es um die magersüchtige Lia, die erfährt das ihre ehemals beste Freundin in einem Hotelzimmer allein an ihrer Bulimie gestorben ist. In einer Silvesternacht haben sie sich einst geschworen, dass sie die dünnsten Mädchen der Schule werden, nun ist Cassie Tod. Trotzdem setzt Lia alles daran noch weiter abzunehmen und ihre Eltern, Freunde und Lehrer können nichts dagegen ausrichten. Cassie ruft sie zu sich aus dem Land der Wintermädchen. Wird sie ihr folgen?

    Dieses Buch hat mich so stark berührt, dass ich selbst überlege eine Biographie zu veröffentlichen. Die Geschichte ist spannend, bewegend, mitreißend, authentisch und absolut berührend. Lia hat zwischendurch immer wieder Halluzinationen und driftet in eine andere Realität ab, die sehr poetisch und märchenhaft von der Autorin in Worte gefasst wurde. Es ist so, als würde man in ihrer Welt, in ihren Gedanken stecken und man kann alle Gefühle atmen und selbst in sich spüren. Wenn man selbst von einer Essstörung betroffen ist, dann wird man zu Lia, zu einem Wintermädchen. Man atmet vergeblich in den Knochenkäfig hinein und man erkennt die Erstarrung durch die Kälte. Will man dem Ganzen entfliehen oder zu Grunde gehen? Viele Worte, Sätze, Situationen regen im Buch zum Nachdenken an. Innerlich habe ich Schneeflocken geweint. Dieses Werk kommt auf die Liste meiner Lieblingsbücher

    Fazit. Märchenhaft, poetisch, mitreißend, authentisch, berührend, bewegend, spannend und somit absolut zu empfehlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sena, 22.11.2012

    Als Buch bewertet

    Wintermädchen ist das authentischste Buch zum Thema Magersucht, das ich je gelesen habe. Die Autorin versetzt sich nahe zu perfekt in die Lage einer Kranken,weshalb das Buch auch sehr hart geschreiben ist und die Situation nicht zu beschönigen versucht. Deshalb würde ich eine zwölf-Jährige, das Buch aufgrund der Härte noch nicht lesen lassen.Außerdem bin ich der Meinung, dass mich das Buch in meiner Situation und dem Umgang mit meinem Körper weitergebracht hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anonym, 08.05.2014

    Als Buch bewertet

    Das ist wirklich ein sehr gutes Buch! Nicht von der oberflächlichen Magersucht, es geht hier um weit aus mehr. Wie sich am Schluss alles zusammenfügt, einfach genial.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Corinne, 13.12.2012

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch.. einfach der Wahnsinn! Es hat mich total gefesselt, als ich es begann zu lesen. Einerseits geht es um ein Mädchen, welches Magersüchtig ist, andererseits spielt nebenbei noch eine weitere fesselnde Geschichte ab. Der Tot von ihrer besten Freundin, die kurz vor ihrem Tot die magersüchtige angerufen hat. Und sie ist nicht ans Telefon gegangen..
    Das war wirklich das beste Buch dass ich seit langem gelesen habe, kann es jedem nur empfehlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jane K., 04.02.2016

    Als eBook bewertet

    Ich muss ehrlich gestehen, dass ich von diesem Buch eigentlich etwas anderes, etwas Heftigeres erwartet hatte. Meiner Meinung nach kratzt es zu sehr an der Oberfläche..
    Ich dachte, es geht auf die Freundschaft zwischen Cassie und Lia ein, aber man erfährt eigentlich nur so ein paar ganz wenige Sachen daraus. Das Thema 'Magersucht' ist hier zwar der zentrale Leitgedanke, aber Laurie Halse Anderson geht viel zu beiläufig damit um.
    Anfangs konnte mich das Buch gar nicht so richtig packen. Es kam alles so verhalten rüber, quasi mit angezogener Handbremse. Das änderte sich auch im Laufe der Geschichte nicht wirklich, obwohl ich schon das ein oder andere Mal schlucken musste, als die Autorin Szenen geschildert hat, die wirklich heftig sind.
    Sehr gut wurden meines Erachtens die Wahnvorstellungen von Lia beschrieben. Da das Buch auch aus ihrer Sichtweise erzählt, hat die Autorin teilweise ein Stilmittel verwendet, welches sie gelungen einsetzte: Manchmal konnte man die wahren Gedanken Lias sehen, die dann wieder ausgestrichen wurden, und dann das, was sie tatsächlich erwiderte.
    Die Schriftstellerin rüttelt hier an einem Thema, was sicher viele irgendwann beschäftigt, wenn auch nicht in diesem ausgeprägten Maße. (hoffentlich!) Aber ich finde einfach, sie hätte viel mehr in die Tiefe gehen sollen - ich habe eindeutig schon bessere Bücher zu dieser Thematik gelesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Wintermädchen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating