Braut wider Willen (eBook / ePub)

Roman.

Jen Turano

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne2
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 5 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Braut wider Willen".

Kommentar verfassen
New York, 1882: Lucetta Plum ist eine erfolgreiche Schauspielerin. Doch ein aufdringlicher Verehrer zwingt sie, bei Nacht und Nebel die Flucht zu ergreifen. Lucettas mütterliche Freundin Abigail ist davon ausgesprochen begeistert, bietet ihr das...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 17.00 €

eBook13.99 €

Sie sparen 18%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 102315124

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Braut wider Willen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Klaudia K., 15.08.2018

    Als Buch bewertet

    Die Handlung des Romans "Braut wider Willen" beginnt in New York um das Jahr 1882.

    Lucetta Plum ist eine ebenso attraktive wie erfolgreiche Schauspielerin, die durch ihre makellose Schönheit von ihren vielen Verehrern geradezu bedrängt wird. Eines Tages wird sie von ihrem verantwortungslosen Stiefvater gezwungen ihn zu begleiten. Sie war der Einsatz in einem Kartenspiel gegen Silas Ruff gewesen. Nun, da der Stiefvater das Spiel verlor, soll die hübsche Lucetta dessen Spielschuld einlösen. Silas Ruff ist schon seit Jahren als penetranter Verehrer hinter dem schönen Mädchen her, ohne jemals auch nur Ansatzweise eine Aussicht auf Erfolg bei der Schauspielerin gehabt zu haben. Nun soll ausgerechnet dieser Mann sie beim Kartenspiel "gewonnen" haben! In einer nächtlichen Flucht, unterstützt durch die Hilfe ihrer älteren Freundin Abigail Hart, begibt sie sich nach Ravenwood in die Obhut von Mrs Harts Enkelsohn Bram Haverstein. Abigails wohlmeinender Hintergedanke ist dabei, Lucetta mit Bram zu verkuppeln, der zwar attraktiv und wohlhabend aber leider etwas wunderlich ist. Auch er bewundert heimlich die Schauspielerin doch Lucetta hat mittlerweile die derart aufdringliche Männerwelt schon mehr als satt, sie ist durch die Umstände gezwungen die Nähe Brams auszuhalten. Die Zeit auf dessen Anwesen Burg lässt sie jedoch den Menschen immer besser verstehen und schließlich verspürt Lucetta ein leichtes Kribbeln wie von Schmetterlingsflügeln....Werden beide doch zueinander finden.?

    Der charmante, schwungvolle historische Roman lässt das Flair des 19. Jahrhunderts in seinem besten Glanz wieder aufleuchten. Die sehr schöne, leicht verständliche Sprache der Autorin macht die Lektüre zum reinsten Lesevergnügen und skizziert die humorvolle und turbulente Story hinter einer malerisch eindrucksvollen Welt einer glanzvollen Epoche.

    Lucetta ist eine sehr sebstbwusste und intelligente Frau, die sich in der Männerdomäne behaupten kann. Ihr besonderes Talent versetzt sie in die Lage unabhängig zu sein und ihre materielle Sicherheit selbständig zu erwirtschaften. Sie ist also durchaus nicht die zarte, hilfsbedürftige Dame, die von ihr in Theaterrollen gespielt werden muss, sondern eine junge starke Frau, die ihr Leben mit kraftvollen Entscheidungen meistern kann.

    Bram hat einen integeren Charakter und setzt sich mit aktiver Hilfe für die Armen der Zeit ein. Es umgibt ihn ein außergewöhnlich interessantes Geheimnis, das den Leser am Ende des Romans überraschen wird. Er ist ein echter Gentleman, der obendrein sehr sympathisch und attraktiv ist.
    Die übrigen Charaktere sind authentisch, lebensecht und unterstützen die Hauptintention der Story auf's Beste.
    Leider sind christliche Aspekte in diesem Roman nicht so stark eingewoben, doch finden wir einige christliche Gedanken im Laufe der Erzählung. Das gelungene und schöne Cover ist sehr romantisch und gibt den Kern des Romans bestens wieder: Es ist eine schöne junge Frau in einem herrlich weißen Kleid zu sehen.

    Der christlich-historische Roman ist in meinen Augen ein gelungenes, humorvolles und charmantes Buch für viele schöne Stunden zum Entspannen. Leider ist es das letzte Buch einer rund um gelungenen Serie, die mich sehr beeindruckt und viele herrliche Stunden der Lektüre geschenkt hat.

    Ein herzlicher Dank an den wie immer durch hervorragende Titel in bester handwerklicher Ausstattung glänzenden Gerth Medien Verlag für das erneut sehr beeindruckende Buch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    AmberStClair, 20.07.2018

    Als Buch bewertet

    Mit viel Charme und überraschende Effekte wird diese Geschichte erzählt. Der Schreibstil ist flüssig und einige Passagen sehr Humorvoll. Eine sehr schöne Liebesgeschichte die sehr gut herüber kommt. Auch die guten Beschreibungen der Landschaft sowie auch die Charaktere der einzelnen Personen sind hervorragend ausgearbeitet.
    Es handelt sich um einer jungen, selbstbewußten Frau die genau weiß was sie will. Sie ist intelligent und doch hat ist sie ein zauberhaftes Wesen.
    Die Autorin hat hier ein wirklich sehr schönes unterhaltsames Buch geschrieben. Auch das Cover ist gut gelungen und ein ein kleiner Blickfang, mit dieser geheimnisvollen Frau die nicht ganz abgebildet ist.
    Für mich wieder ein Buch genau nach meinem Geschmack und bescherte mir schöne Lesestunden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Nicole P., 26.07.2018

    Als Buch bewertet

    In dem Buch „Braut wider Willen“ von Jen Turano geht es um Lucetta Plum. Sie ist eine tolle und sympathische Schauspielerin, die in New York lebt und das Leben auf der Bühne genießt. Leider wird sie von einem üblen Kerl verfolgt und so flieht sie mit ihrem Leibwächter und ihrer Freundin Abigail nach Ravenwood. Dort lebt Bram, Abigails Enkel, mit dem sie Lucetta verkuppeln will.
    Auf Ravenwood beginnt eine aufregende Zeit für Lucetta und ihr Leben wird komplett auf den Kopf gestellt.
    Frau Turano hat wieder mal einen tollen Roman, gespickt mit ganz viel Humor, geschrieben. Von der ersten Seite an, hat mich diese Geschichte gefesselt. Wie immer schreibt Frau Turano ein wenig überschäumend, aber ihre Art zu schreiben macht die Faszination dieses Buches aus.
    Man weiß nie was auf der nächsten Seite passieren wird und welche Ideen die Autorin noch aus dem Ärmel zieht. Die Geschichte ist wirklich amüsant geschrieben und ist gut zu lesen.
    Die Protagonisten mochte ich richtig gerne und besonders fasziniert war ich von Bram und Lucetta und ihren Annäherungsversuchen. Eigentlich will Lucetta ja keinen Mann, aber bei Bram schlägt ihr Herz höher und Bram hat Lucetta ohnehin im Theater schon ins Herz geschlossen.
    Lucetta mag ja gar keine Verehrer, die sie ständig im Theater besuchen und so wird es für Bram nicht leicht Lucetta von seiner Liebe zu überzeugen. Vor allem ist Bram in allen Liebesdingen ein wenig überfordert und ein Geheimnis hütet er auch. Auch Lucetta hat so ihre Geheimnisse, die natürlich im Laufe der Geschichte gelüftet werden.
    Der Roman war wirklich turbulent, denn es ist ständig was passiert. Langweilig wurde es beim lesen auf keinen Fall. Ich habe diese turbulente Geschichte sehr genossen und hatte wunderbare Lesestunden.

    Von mir gibt es für diesen Roman 4 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Braut wider Willen (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Braut wider Willen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating