Das Ginsterhaus (eBook / ePub)

Roman

Gillian White

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Das Ginsterhaus".

Kommentar verfassen
Mysteriös und abgründig – der internationale Bestseller „Das Ginsterhaus“ von Gillian White, der „Lady of Suspense“, jetzt als eBook bei dotbooks.

Seit ihr kleiner Schützling brutal ermordet wurde, wird die Sozialarbeiterin Georgie von schweren...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Regulärer Preis
5.99 €

Jetzt nur

eBook5.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 77464113

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das Ginsterhaus"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Agapanthus, 26.12.2018

    Spannung pur von der ersten bis zur letzten Zeile. Alles beginnt zunächst ganz harmlos. Georgie tritt das Erbe ihres verstorbenen Bruders an und übernimmt ein Cottage in der Peripherie Englands. Ein Traum, den sich wohl jeder gern erfüllen würde. Doch die Idylle trügt. Das Cottage erweist sich als heruntergekommen und verdreckt, fast das gesamte Inventar befindet sich bei einem Nachbarn. Das wäre ja noch gar nicht so schlimm, das ließe sich alles regeln. Aber trotzdem entwickelt sich der Traum vom ruhigen Leben auf dem Land zunehmend zum Albtraum. Die Nachbarn sind absonderliche Charaktere von skurril über exzentrisch bis hin zu grotesk abartig. Überdies fühlt sie sich von einem unbekannten Wesen verfolgt, das sie zunehmend in traumatische Angstzustände treibt bis an den Rand des Wahnsinns. Doch das alles kann Georgie nicht zum Aufgeben zwingen, zumal sie in Oliver einen Verbündeten findet, der plötzlich aus dem Schneetreiben auftaucht. Trotzdem befällt beide eine panische Angst um Leben und Tod, als das unbekannte Wesen immer wieder auf brutale Weise seine Anwesenheit bezeugt. Wer oder was ist nur diese Erscheinung? Jemand aus der Nachbarschaft oder aus Georgies Vergangenheit? Diese Frage treibt den Leser durch das Buch und verhindert, es mal beiseite zu legen. Unbedingt lesen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Das Ginsterhaus (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Das Ginsterhaus“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating