Dein perfektes Jahr (eBook / ePub)

Roman

Charlotte Lucas

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
340 Kommentare
Kommentare lesen (340)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Dein perfektes Jahr".

Kommentar verfassen
Ein hinreißend schöner Roman über einen Mann, eine Frau und die wirklich wichtigen Fragen im Leben.

Was ist der Sinn deines Lebens? Falls Jonathan Grief jemals die Antwort auf diese Frage wusste, hat er sie schon lange vergessen.
Was ist der...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook8.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 76018217

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Dein perfektes Jahr"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • Yvonne T.
    Yvonne T., 16.09.2016 Als Buch bewertet

    Eine ganz wunderbare Geschichte, die mich sehr bewegt und gleichzeitig ständig zum Lachen gebracht hat. Die beiden Hauptfiguren Jonathan und Hannah sind mir mit ihren liebenswerten, teilweise sehr komischen Macken schnell ans Herz gewachsen ‒ man leidet, trauert und freut sich mit ihnen. Vor allem geht es immer wieder um die Frage: Was macht uns wirklich glücklich? Das Buch ist voller zauberhafter Momente, die einem zeigen, wie schön das Leben sein kann. An diesen Stellen wollte ich mich regelrecht in die Geschichte „hineinbeamen“. Zwischendurch habe ich mich gefragt, warum ich eigentlich selbst so lange nicht mehr im Freien unterm Sternenhimmel geschlafen oder im Bett gefrühstückt habe. Eigentlich eine gute Idee fürs nächste Wochenende.

  • 5 Sterne

    54 von 80 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Brigitte S., 20.09.2016

    Als eBook bewertet

    Ich hatte dieses Buch nur als "Lückenfüller" heruntergeladen, aber das ist es durchaus nicht. Es ist mitreißend, spannend, gefühlvoll und absolut lesenswert.
    Entgegen meiner ersten Befürchtung das es sich hier um einen "Schmachtroman" handelt, habe ich es fast komplett auf einen Rutsch durchgelesen weil ich unbedingt wissen wollte wie es weitergeht.
    Ich hätte davon auch gerne mehr - einfach Klasse.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    40 von 67 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    kvel, 06.09.2016

    Als Buch bewertet

    Lesenswerter (Liebes-)Roman.

    Inhalt und meine Meinung:
    Hannah ist eine junge Frau, die dem Leben immer etwas Positives abgewinnt, selbst bei Schicksalsschlägen; frei nach den Motto: „Man weiß nie wozu es gut ist“.
    Als Hannahs Freund die Diagnose einer sehr schweren Krankheit erhält, schenkt sie ihm einen Kalender, in dem alle Tage bereits ausgefüllt sind und der ihm mit positiven Vorschlägen oder Anregungen neuen Lebensmut vermitteln soll.
    Daher der Titel: „Dein perfektes Jahr“.

    Eindeutig das Beste an diesem Roman ist die Auseinandersetzung mit den „wirklich wichtigen Fragen des Lebens“.
    Etwa der grundsätzlichen Frage, ob man etwas falsch machen kann, wenn man versucht jemanden anderen neuen Lebensmut zu geben?!
    Die Antwort darauf fällt unerwartet und ehrlich aus!
    [ Allerdings möchte ich nicht näher darauf eingehen, um nicht zu viel aus dem Roman zu verraten :) ]
    Thematisch regt der Roman zum Nachdenken und zur Selbstreflektion an.

    Insgesamt hat mir der Roman sehr, sehr gut gefallen!
    Sowohl der Schreibstil als auch die Zeichnung der Charaktere / Protagonisten und ebenso die Darbietung des Themas.
    Ja, ok, teilweise war die Story etwas vorhersehbar ( - ist halt ein Liebesroman).
    Aber an vielen Stellen bot die Story eben doch überraschende Wendungen - und Wahrheiten.

    Der Roman wird beworben mit:
    „Dein perfektes Jahr wird Fans von klugen Liebesromanen verzaubern.“
    Dem kann ich absolut zustimmen!

    Fazit: Ich habe den Roman genossen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    37 von 57 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Birgit M., 18.09.2016

    Als eBook bewertet

    Zu diesem Buch kann ich nur sagen, ich will mehr davon. Es hat mir viel Spaß gemacht es zu lesen, auch wenn es zum Nachdenken anregt. Wie gesagt, ich will mehr davon.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    49 von 86 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lena S., 02.08.2016

    Als Buch bewertet

    Durch die Leseprobe bekommt einen guten Einstieg in den Roman. Das erste Kapitel ist aus Sicht von Jonathan geschrieben, der es offensichtlich noch nicht verarbeitet hat, dass seine Frau ihn verlassen hat.
    Das zweite Kapitel handelt von Hannah, die im Gegensatz zu Jonathan eine sehr positive Ausstrahlung hat.
    "Dein perfektes Jahr" ist auf meinem Wunschzettel!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    64 von 118 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine G., 02.08.2016

    Als Buch bewertet

    Jonathan ist schon ein etwas verkorkster Typ. Seine Klarstellung an die Zeitung gefiel mir schon sehr gut! Bisher hatte er in der Liebe leider nicht so großes Glück, denn er ist bereits wieder geschieden. Wenigstens im Beruf als "Frühstücksdirektor" klappt es ganz gut. Insgesamt erfahren wir einiges über Jonathan und seine gescheiterte Ehe.
    Besonders amüsant fand ich die Szene mit Tick, Trick und Track und dem Chateau de Clochard. Ich habe mich fast weggeschmissen.
    Als Jonathan dann ein Filofax findet, dass anscheinend von einer Person verloren wurde, möchte er den rechtmäßigen Besitzer ausfindig machen, doch in dem Kalender sind alle Tage des Jahres durchgeplant: Filmvorschläge, Gerichte usw. Jemand hat sich ziemlich viel Mühe mit seinem perfekten Jahr gemacht. Aber wer war es? Beim Lesen kommen Jonathan Erinnerungen an seine Mutter auf, die ihn vor mehr als 30 Jahren verlassen hat. Aber wer steckt hinter dem pefekten Jahr?

    Weitergehend wird Hannah ein Teil gewidmet. Hannah macht gerade große Veränderungen durch. In einem Traum hat sie sich verliebt, obwohl sie doch eigentlich seit 4 Jahren glücklich liiert ist. Aber in wen hat sie sich verliebt? Beruflich ist sie auch gerade im Aufbruch, denn sie macht mit ihrer Freundin gerade die "Rasselbande Events" auf und hat ihrem gesicherten Job als Erziehrin den Rücken gekehrt. Auf geht es in die Selbstständigkeit. Kann das gut gehen?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    19 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jennifer H., 06.09.2016

    aktualisiert am 09.09.2016

    Als eBook bewertet

    INHALT
    Die Hamburger Kindergärtnerin Hannah Marx stellt für ihren krebskranken Freund Simon einen Jahresplaner (sog. Filofax) mit je einer täglich wechselnden Aktivität zusammen. Durch Zufall gerät das Filofax in die Hände des einsamen Verlegers Jonathan Grief, der daraufhin sein Leben einzig und allein auf den Jahresplaner ausrichtet, um sein "perfektes Jahr" zu durchleben...

    MEINUNG
    Charlotte Lucas' Roman geht zu Herzen und das auf eine sehr authentische und bewegende Art und Weise.

    Die Geschichte von Hannah und Jonathan ist von allerlei Zufällen geprägt. Das verbindende Moment ist das sog. Filofax. Durch diesen Terminplaner kommen sich beide trotz unterschiedlicher Vorgeschichte Stück für Stück näher. So werden arrangierte Lesungen bzw. Restaurantbesuche zu verkappten Dates. Es ist die Geschichte zweier Menschen in der Mitte des Lebens, die sozusagen am Scheideweg stehen und einen Neuanfang mit all seinen Konsequenzen wagen. Das Schicksal hat beide füreinander bestimmt, bloß weiß dies anfangs keiner von beiden.

    Lucas versteht es vortrefflich, den Leser für ihre Geschichte zu begeistern, was sowohl an ihrer flüssigen Schreibe als auch an ihrem innovativen Plot liegen mag. Jeder Terminbucheintrag ist durchgeplant und verzaubert den Leser jedes Mal aufs Neue. Denn hierbei geht es um das Leben und dessen Chancen an sich. Jeder Tag ist es wert, gelebt und damit einzigartig gemacht zu werden; fernab socialmedia. Und ja, es gibt es noch, das reale (offline) Leben, in dem man sogar Briefe bzw. Notizen eigenhändig verfasst.

    FAZIT
    Ein zauberhafte Geschichte voller Wärme, Tiefgang und Innovation. Ein wahres Kleinod für Liebhaber romantischer Literatur.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Dein perfektes Jahr (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Dein perfektes Jahr“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating