Der Gesang der Flusskrebse (eBook / ePub)

Roman

Delia Owens

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Der Gesang der Flusskrebse".

Kommentar verfassen
"Ein schmerzlich schönes Debüt, das eine Kriminalgeschichte mit der Erzählung eines Erwachsenwerdens verbindet und die Natur feiert." The New York Times

Chase Andrews stirbt, und die Bewohner der ruhigen Küstenstadt Barkley Cove sind sich...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook16.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 113607758

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Der Gesang der Flusskrebse"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Monica P., 18.07.2019

    Eine Hommage an das Marschland

    Kya ist das Marschmädchen. Sie lebt zusammen mit ihren Eltern und Geschwistern im Marschland in North Carolina. Sie ist noch ganz klein als ihre Mutter die Familie verlässt. Einer nach dem anderen verlässt Kya bis sie alleine in der Hütte im Marschland ist, alleine, noch kein Teenager. Sie lernt auf sich gestellt und ohne Schulbildung, zu überleben und zu leben. An der Seite von Möwen und anderen Tieren. Ihre erste Liebe Tate entschliesst sich zu studieren und das Marschland und Kaya ebenfalls zu verlassen. Verletzlich wie sie ist, lernt Kaya Chase kennen, der beliebteste Junggeselle der nächst gelegenen Stadt und mit ihm die körperliche Liebe, aber auch die Schattenseite der Liebe.

    Meine Meinung:

    Es ist ein wunderbares Buch und eine Liebeserklärung an das Marschland. Das Cover ist ein Hingucker und wäre mir in jedem Buchladen aufgefallen. Die Autorin schafft es mit Worten diese einzigartige Landschaft dem Leser näher zu bringen, in sie einzutauchen und vertraut zu werden. In wunderbaren Sätzen erzählt sie vom harten Leben in der Marsch von den Tieren und deren Leben, vom Kreislauf der Natur. Es ist ein Buch über Freundschaft und Liebe, aber auch über Tod und Mord. Über Vorurteile und Vergeben, Verurteilen und Wiedergutmachung. Es ist ein ruhiges Buch mit einem sehr angenehmen Schreibstil, das mich gepackt hat und nicht mehr losgelassen hat bis ich fertig mit lesen war.

    5 Sterne von mir und eine klare Kaufempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Der Gesang der Flusskrebse (eBook / ePub)

0 Gebrauchte Artikel zu „Der Gesang der Flusskrebse“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating