Der Steppenwolf (eBook / ePub)

Roman

Hermann Hesse

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Der Steppenwolf".

Kommentar verfassen
»Harry Haller ist in das kulturlose und unmenschliche Inferno unserer prunkenden und lärmenden Gegenwart vorgedrungen und steht mit seinem Begriff von Menschenwert… einsam außerhalb der bürgerlichen Gesellschaft. Seine Sehnsucht kennt eine...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • Buch - Der Steppenwolf
    10.00 €

Print-Originalausgabe 10.00 €

eBook8.99 €

Sie sparen 10%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 35813161

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Der Steppenwolf"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Katrin Schreiber, 23.05.2015

    Der Steppenwolf ist ein Buch, welches wahrscheinlich niemals an Aktualität verlieren wird. Im Steppenwolf werden einem die abgrundtiefsten Einblicke in die Seele eines innerlich zerrissenen Menschen gegeben. Harry Haller will nichts mehr vom Leben wissen und will sich an seinem 50. Geburtstag umbringen. Er bezeichnet sich selbst als Steppenwolf, weil sich in ihm zwei Seelen, die eines Menschen und die eines Wolfes, befinden. So glaubt er zumindest. Er macht Phasen des tiefsten Unglücks (Hölle) und unermesslichen Glückes (Himmel) durch. Am Schluss aber, werden ihm die Augen geöffnet. Wie auch dem Leser. Denn die Rettung der Seele ist...(!) Ich lege Ihnen dieses Buch wärmstens ans Herz. Ein Selbsthilfebuch der Extraklasse.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Der Steppenwolf (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Der Steppenwolf“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating