Mord in Aurich. Ostfrieslandkrimi, Susanne Ptak

Mord in Aurich. Ostfrieslandkrimi (eBook / ePub)

Susanne Ptak

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
7 Kommentare
Kommentare lesen (7)

5 von 5 Sternen

5 Sterne6
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 7 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Mord in Aurich. Ostfrieslandkrimi".

Kommentar verfassen
Eine mysteriöse Todesserie hält die ostfriesische Stadt Aurich in Atem. Konrad Uhlig, Bewohner der exklusiven Seniorenresidenz ‚Heimathafen‘, stirbt unter ungeklärten Umständen. Wenig später wird Claudia Behrends,...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 11.99 €

eBook3.99 €

Sie sparen 67%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 93523546

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Mord in Aurich. Ostfrieslandkrimi"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christine L., 16.12.2017

    Als Buch bewertet

    📘Meinung:
    Das Cover ist schlicht und doch gefällt es mir gut. Es zeigt einen Kirchturm und eine Häuserfront davor. Der Titel ist prägnant zu erkennen, aber nicht so sehr im Fokus.
    Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm zu lesen, humorvoll und locker. Sie schafft es, dass man Josefine Brenner und Theda zwei wirklich sympathische Hauptfiguren kennen lernen durfte. Es ist mein erstes Buch dieser Autorin und der sechste Band um Dr. Josefine Brenner, aber man kam sofort richtig gut in die Geschichte hinein und war gleich mitten in den Ermittlungen.
    Die Thematik die die Autorin für dieses Buch gewählt hat ist brisanter und aktueller denn je und doch hat sie es geschafft sensibel und rücksichtsvoll es einfließen zu lassen. Es ist erschütternd und doch es fesselt einen – Gewalt gegen Kinder.
    Auch den Ort der Handlung – eine Seniorenresidenz ist mal was anderes und doch wirklich gut umgesetzt. Denn auch dieses Thema, Versorgung der Alten wurde damit aufgegriffen. Und Josefine und Theda ermitteln direkt am Tatort – natürlich undercover. Die Nebencharaktere sind wirklich schön beschrieben und passen ins Geschehen. Mir gefiel die Figur von Frau Dr. Okken – eine ehemalige Anwältin, die sich nicht neben lässt mit zu ermitteln.
    📘Fazit:
    Ein kluger, spannender Regionalkrimi, den ich absolut empfehlen kann!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anja - Unsere kleine Bücherwelt, 06.12.2017

    Als eBook bewertet

    Ich liebe die Geschichten um Dr. Josefine Brenner und wurde auch mit dem 6. Band nicht enttäuscht.
    Das Cover und der Klappentext sind wieder sehr ansprechend und versprechen einen kurzweiligen Ostfrieslandkrimi.
    Der flüssige Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm zu lesen. Die Spannung wird von Anfang an aufgebaut und bis zum Schluß gehalten. Was mir besonders gut gefällt, ist, dass auch die ostfriesischen Gewohnheiten sehr schön in der Geschichte mit eingebunden sind.
    Von mir eine klare Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dagmar S., 01.12.2017

    aktualisiert am 04.12.2017

    Als eBook bewertet

    Josefine Brenner 6 – Mord in Aurich

    Susanne Ptak hat es „wieder“ getan! Sie lässt Josefine Brenner wieder ermitteln,
    und wir haben die große Freude dabei sein zu dürfen! DANKE!!!

    In der Seniorenresidenz „Heimathafen“ passieren mysteriöse Dinge!
    Ein Bewohner, eine Betreuerin und deren Mann werden ermordet!

    Die Ermittler haben jede Menge zu tun und auch Josefine
    darf mit ihrer Freundin Thea Undercover ermitteln!

    Wie alle Krimis dieser Reihe, ist auch dieses Buch wunderbar und
    kurzweilig zu lesen! Es macht einfach Spaß und ich mochte dieses
    Buch nicht aus der Hand legen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Sonja S., 04.01.2018

    Als eBook bewertet

    Auch der sechste Fall in dem Dr. Josefine Brenner ermittelt hat mich wieder einmal gefesselt. Eine mysteriöse Todesserie in einer exklusiven Seniorenresidenz....

    Wie gut das sich die Rechtsmedizinerin im Ruhestand befindet, denn so kann sie perfekt in der Seniorenresidenz ‚Heimathafen‘ ermitteln ohne aufzufallen. Zusammen mit ihrer Freundin ermittelt sie undercover und deckt ungeheuerliche Grausamkeiten auf. Was steckt hinter den mysteriöse Todesfällen eines Bewohners, eine Betreuerin und deren Mann? Liegt das Motiv in dem Vermögen des Bewohners Konrad Uhlig oder gilt es mögliche Ungereimtheiten zu verdecken? Es stellt sich aber auch die Frage wieviel der Leiter des ‚Heimathafen‘ mit den Morden zu tun hat? Ist er der Täter oder womöglich nur ein billiges 'Bauernopfer'?


    Besonders gefesselt hat mich wie die Autorin Susanne Ptak die aktuelle Thematik und Schande rund um gewalttätige Übergriffe in Kinderheimen und gegenüber Schutzbefohlenen aufnimmt und doch mit ihrer feinen und sensiblen Art des Schreibens eine gewisse Prise Humor einfließen lässt....

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Free N., 05.12.2017

    Als eBook bewertet

    Wer sich einmal auf die plietsche Dr. Josefine Brenner Reihe eingelassen hat, kommt nicht wieder davon los. Man freut sich, dass Susanne Ptak uns Leser in regelmäßigen Abständen mit Nachschub versorgt und auch vor schockierenden Plots nicht Halt macht. Auch "Mord in Aurich" besticht mit 3 Morden und einer krassen Story, die man bis zum Ende definitiv nicht erahnt! Undercover in einer Seniorenresidenz mit Freundin Theda Borchers ist Fine mal wieder in Hochform. Da vergebe ich gerne 5 Sterne!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Lena W., 02.12.2017

    Als eBook bewertet

    Susanne Ptak hat hier wieder einmal einen spannenden und wirklich fesselnden Krimi geschaffen, der mich durch seine Thematik, jedoch auch ein wenig schockiert zurückgelassen hat. Ich finde es gut, dass sie diese einbaut und ganz sicher ist es etwas, was angesprochen werden muss, ich hatte nur so einfach nicht damit gerechnet. Sie zeigt hier wunderbar menschliche Abgründe auf, die einen zum Nachdenken anregen, gleichzeitig fiebert man jedoch auch bei den Ermittlungen unheimlich mit. Ich hatte das Buch innerhalb weniger Stunden komplett durchgelesen. Zu den Charakteren muss ich sicher nicht viel sagen, Dr. Josefine Brenner ist einfach unbeschreiblich ;-). Was für eine geniale, kluge und facettenreiche Person, oder? Ich kann Euch das Buch nur empfehlen !!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Jan R., 10.12.2017

    Als Buch bewertet

    Das ist ein ausgezeichneter Ostfriesland Krimi! Im Aurich ist's schaurich :) !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Mord in Aurich. Ostfrieslandkrimi (eBook / ePub)

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Mord in Aurich. Ostfrieslandkrimi“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating