Tears of Tess - Buch 1 (eBook / ePub)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die australische Studentin Tess bricht mit ihrem Freund zu einer romantischen Reise nach Mexiko auf. Sie hofft auf Spaß, viel Sex und die Gelegenheit, ihm endlich ihre geheimen Fantasien zu offenbaren, die so gar nichts mit süßer Anbetung und Kuschelsex zu...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 95166093

eBook4.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 95166093

eBook4.99
Download bestellen
Die australische Studentin Tess bricht mit ihrem Freund zu einer romantischen Reise nach Mexiko auf. Sie hofft auf Spaß, viel Sex und die Gelegenheit, ihm endlich ihre geheimen Fantasien zu offenbaren, die so gar nichts mit süßer Anbetung und Kuschelsex zu...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Tears of Tess - Buch 1"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    abis, 28.07.2018

    Tränen voller Leid und Leiden(schaft)

    Mir fehlen die Worte.
    Warum?

    Ich habe zu Anfang die Rezi's aller anderen gelesen und es wurde alles gesagt. Es reicht von
    "Dark-Romance vom Feinsten - spannend, düster, erotisch und hart", " Düster. Sexy. Intelligent. Eine Erotik-Meisterwerk!"
    bis hin zu
    " Spannend, gewalttätig, erotisch und trotzdem mit Anspruch."

    Erst dachte ich, es handele sich vielleicht um andere Bücher. Doch bei näherer Betrachtung und Sackenlassen ... Ja sie alle haben "Tears of Tess" gelesen.
    Gewalttätig. Düster. Spannend. Hart. Erotisch. Ein Krimi und Thriller, aber auch Dark-Romance.
    Uns begegnen Themen wie Frauenhandel, Menschenverachtung und Gewalt, Hass und Verachtung, Vertrauen, Zugehörigkeit, Liebe. Es werden alle Facetten der Gefühle abgedeckt.
    Der erste Teil ist schon nichts für schwache Nerven. Und im zweiten Teil setzt Pepper Winters noch einen drauf. Unglaublich, aber wahr.

    Ich weiß nicht, ob ich diese Bücher empfehlen soll ... und vor allem ... wem? Aber eines kann ich sagen, mich haben diese beiden Bücher beeindruckt, umgeworfen, gefangengenommen, und zwar so, dass ich sie jederzeit ein zweites Mal lesen würde.
    Übrigens, auch die Leser, die nur drei Sterne gegeben haben, konnten "Tears of Tess 1" nicht aus der Hand legen. Wenn das nicht mal für sich spricht.

    Nun wollt ihr bestimmt noch wissen, um was es eigentlich geht in "Tears of Tess".

    Tess verlebt mit ihrem Freund einen Urlaub in Mexiko. Dort fällt sie Menschenhändlern in die Hände. Nach einem Martyrium findet sie sich in Frankreich bei ihrem "neuen Besitzer" wieder.
    Der ist düster und geheimnisvoll. Und er will Tess behalten, denn sie weckt in ihm ein nie dagewesenes Verlangen.
    Aber Tess gelingt die Flucht. Aber glücklich ... glücklich ist sie ohne ihn nicht. Also entschließt sie sich, zu ihm zurückzukehren. Und so beginnt erneut ein Leidensweg voller Höllenqualen, die ....

    ... ihr selber lesen solltet :-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Pepper Winters

Weitere Empfehlungen zu „Tears of Tess - Buch 1 (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Tears of Tess - Buch 1“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating