This is War - Travis & Viola (eBook / ePub)

Kennedy Fox

Durchschnittliche Bewertung
3.5Sterne
11 Kommentare
Kommentare lesen (11)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "This is War - Travis & Viola".

Kommentar verfassen
Ihn zu hassen ist ihr Prinzip. Sie zu lieben ist seins.

Viola hasst Travis King. Seit er herausgefunden hat, dass Viola in ihn verliebt ist, seit sie denken kann, macht der beste Freund und Mitbewohner ihres Bruders ihr das Leben mit seiner...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook6.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 100633242

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "This is War - Travis & Viola"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    Viktoria B., 30.08.2018

    Das Cover ist sehr ästhetisch. Ich finde es ist durch das schwarzweise Bild zwar einfach gehalten wird aber durch den golden Schriftzug definitiv aufgepeppt. Außerdem sind in dem Cover wunderschöne, kleine Details - wie die Tattoos oder der Bart - versteckt.

    'This is War - Travis & Viola' ist der erste Band der Checkmate-Reihe von USA-Today-Bestseller-Autorin Kennedy Fox. Der Roman umfasst einen Prolog sowie zwanzig Kapitel.

    Unter 'Zu diesem Buch' kann man sich bereits einen kurzen Vorgeschmack auf die Figuren Travis und Viola holen und so die Vorfreude auf den Roman ‘This is War‘ schüren.

    Am Anfang ist ein Auszug aus der Wortdefinition bzw. Erklärung für 'Schachmatt' zu finden - das fand ich im ersten Moment etwas irritierend aber im Laufe des Romans erschließt es sich einem. Die Abschnitte in den Kapiteln sind abwechselnd aus der Sicht von Viola bzw. Travis geschrieben.

    Bereits der erste Absatz im Prolog hat mich für das Buch eingenommen! Ich bin vom Schreibstil der Autorin Kennedy Fox absolut begeistert! Ich finde der Prolog ist ein genialer Einstieg in die Geschichte rund um Travis und Viola, er hat meine Freude auf das Buch fast zum Platzen gebracht. Ich liebte es bereits zu diesem Zeitpunkte, denn Kennedy Fox hat es geschafft mich von der ersten Seite an zu bezaubern und an das Buch zu fesseln!

    Sehr begeistert hat mich auch Travis Scharf-Skala: scharf, schärfer, höllenscharf, Pornostar-scharf, der Wahnsinn, absolut atemberaubend

    Ich find Viola und Travis sind gut dargestellt, auch ihre Gedanken- bzw. Gefühlswelt ist interessant zu verfolgen. Die Nebenfiguren fand ich auch super gelungen. Die Spannung zwischen den beiden Hauptfiguren ist mit den Fingern zu greifen - das finde ich total super gelungen. Es ist herrlich das Spiel zwischen ihnen zu verfolgen und zugleich auch herzzerreißend wie sehr sie sich doch selbst im Weg stehen!

    Fazit: Absolut empfehlenswert! Nur das Ende ist absolut fies, wüsste ich nicht das dies hier eine Reihe ist wäre ich sehr angefressen und müsste Sterne abziehen. Aber so fiebere ich nun dem nächsten Band der Geschichte rund um Travis und Viola entgegen! Ich werde die Checkmate-Reihe auf jeden Fall weiterverfolgen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Melanie T., 02.08.2018

    "This is War" ist der Start der Checkmate-Reihe und mein erster Roman der Autorin Kennedy Fox.

    Das Cover finde ich total schön. Schlicht gehalten, mit dunklen Farben, sodass alles klasse zur Geltung kommt. Der Kerl mit seinen Tattoos und seiner Haltung sehr sexy. Von Anfang an hat es mich angesprochen, und dann noch der Klappentext – unbedingt wollte ich es lesen!

    Der Schreibstil hat mir außerordentlich gut gefallen! Er war spritzig, locker, frech und einfach zum Lachen! Wie die Sichten sich immer wieder ändern und mal von Viola und mal von Travis aus zu sehen ist, finde ich immer wieder toll. Auch die Rückblenden zur Vergangenheit fand ich super eingebaut!

    Das Buch startet ganz harmlos: Viola braucht über die Ferien eine Bleibe, da das Wohnheim geschlossen bleibt. Da quartiert sie sich bei ihrem Bruder Drew ein. Doch dann der Schock! Travis King, der Mitbewohner ihres Bruders und ihr Erzfeind, der arroganter und nerviger nicht sein könnte, bleibt auch für die Feiertage zu Hause! Und Drew fährt weg!

    Da ist eine Katastrophe vorprogrammiert, denn Viola war in ihrer Kindheit in Travis verliebt, und seitdem macht der ihr das Leben zur Hölle! Jedes Treffen mit ihm ist ein Kampf, und jetzt bedeutet das Krieg, bei dem einer verlieren muss, oder etwa nicht?

    Was für ein Buch! Es war zum Lachen komisch, frustrierend, verletzend, enttäuschend, traurig, verwirrend, spannend, sinnlich, prickelnd und wahnsinnig fesselnd!

    Die Charaktere waren so in ihren Hass ineinander vertieft, dass sie nicht mitbekommen haben, wie sehr sie sich eigentlich mögen.

    Viola ist eine äußerst zielstrebige, engagierte, kecke und lustige Person! Sie versucht sich immer wieder selbst gegen Travis zu schützen, doch da kommen dann am Ende nur Streitereien und Beleidigungen heraus, welche zum Schluss dann alle beide verletzen.

    Travis ist zwar mega arrogant, hat eine Riesen Klappe und loses Mundwerk, ist ein Playboy, unhöflich und gemein, doch gleichzeitig finde ich ihn äußerst charmant, witzig, cool und einfach amüsant. Er versteht so gar nicht, wieso Viola ihn hasst, doch das hält ihn nicht davon ab sich mit ihr in die Wolle zu kriegen!

    Ihre Spielereien, Streiche und Auseinandersetzungen fand ich urkomisch! Wie beide auf so Ideen kommen, einfach der Wahnsinn!
    Die Geschichte hat mich total mitgenommen, doch hat hier auch ein wenig an Tiefgang gefehlt. Immer wieder wurde dasselbe Thema aufgeworfen, und langsam nervten die Streitereien, sodass man sich wünschte, dass die Protagonisten sich endlich zusammenraufen!

    Doch trotzdem hat mir dieses Buch wahnsinnig toll gefallen. Es hat mir riesen Spaß gemacht es zu lesen, die Charaktere sind mir ans Herz gewachsen und ich bin mega gespannt wie es weitergeht! Denn dieser Cliffhanger war wirklich fies und absolut gemein. Ich wünsche mir für den zweiten Band etwas mehr Tiefgang, mehr von der Liebe zwischen Travis und Viola zu sehen – wie gerne sie sich eben haben! Es gibt auch mehrere Handlungsstränge, welche noch ziemlich offen sind, welche hoffentlich im zweiten Band geklärt werden!

    Jedenfalls war ich wahnsinnig froh dieses Buch gelesen zu haben!

    Vielen Dank an das Lesejury-Team, dass ich dieses Buch vorablesen durfte!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „This is War - Travis & Viola“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating