Unter schweren Schatten (eBook / ePub)

Psychothriller
 
 
Merken

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Teilen
Merken

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Teilen
 
 
Als Tina Hellmann in einer Gewitternacht von einer Geburtstagsfeier nach Hause fährt, versperrt plötzlich ein Ast die einzige Straße, die in ihr Dorf führt. Während sie noch überlegt, was zu tun ist, hält ein weiteres Auto neben ihr und ein Mann steigt aus....
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 70666284

eBook4.49
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 70666284

eBook4.49
Download bestellen
Als Tina Hellmann in einer Gewitternacht von einer Geburtstagsfeier nach Hause fährt, versperrt plötzlich ein Ast die einzige Straße, die in ihr Dorf führt. Während sie noch überlegt, was zu tun ist, hält ein weiteres Auto neben ihr und ein Mann steigt aus....

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Unter schweren Schatten"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Carmen D., 12.11.2015

    Ute Christoph >>Unter schweren Schatten<<
    Dieses Buch fängt wie ein Psychothriller an und die Geschichte ist wirklich fesselnd und Spannend bis zum Schluss. Leider konnte es diese Spannung, die fast schon zum zerreißen war, nicht bis zum Ende aufrechterhalten.
    Tina sitzt alleine in ihrem Auto, als sie Nachts durch den Wald nach einer Feier auf den Nachhauseweg ist und plötzlich liegt ein Baum auf der Straße. Weil das noch nicht reicht, tobt auch noch ein starkes Unwetter und sie hat natürlich ihr Handy zu Hause vergessen.Plötzlich sieht sie die Scheinwerfer von einem anderen Auto und ein Mann steigt aus dem Wagen. Ich will gar nicht zu viel verraten, aber nach dieser Nacht hat sich Tinas Leben verändert und nichts ist mehr wie es scheint. Sie hat Angstzustände und sieht Schatten der Vergangenheit, kann Nachts nicht mehr schlafen. Ein Irrer ist in ihr Leben gekommen und ihn wird sie auch nicht mehr los.
    Der Prolog hat mich schockiert und man ist am Anfang des Buches schon mittendrin in der Geschichte. Das Buch hat mich wirklich von Anfang an begeistert und trotz kleiner schwächen ist es ein sehr unterhaltsames Buch und die Story geht unter die Haut.
    Ute Christophs Schreibstil hat mich von Anfang an berührt und es ist wirklich flüssig zu lesen und gibt genügend Grund zum Nachdenken. Mir waren die meisten Protagonisten Sympatisch und das Buch hinterlässt mich mit einer tiefen Traurigkeit, da ich mir das Ende anders gewünscht hätte.
    Ich sehe die Geschichte eher als Schicksalsroman, den als Thriller, dann ist es auch nicht ganz so schlimm das die Spannung nach dem Anfang, nicht mehr so gehalten werden konnte. Das Buch hat mich wirklich erreicht und spätestens bei Kapitel 41 hatte ich Tränen in den Augen, weil es einfach mit so viel Gefühl geschrieben wurde.

    Der Epilog war leider etwas zu unrealistisch und dick aufgetragen, ist aber Geschmackssache. Das schmälert dann nicht meinen positiven Eindruck auf das Gesamtbild. Die "Pflanze", macht für mich ein Sternchen Abzug, da hier alles einfach ein bisschen passend gemacht wurde.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Ute Christoph

0 Gebrauchte Artikel zu „Unter schweren Schatten“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating