Harry Potter und der Halbblutprinz, Joanne K. Rowling

Harry Potter und der Halbblutprinz (DVD)

Für Hörgeschädigte geeignet. 147 Min.. .

Joanne K. Rowling

Durchschnittliche Bewertung
3.5Sterne
107 Kommentare
Kommentare lesen (107)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Harry Potter und der Halbblutprinz".

Kommentar verfassen
Durch Lord Voldemorts Rückkehr werden die Todesser immer aggressiver und stürzen nicht nur die Muggel-Welt, sondern auch die Welt der Zauberer ins Chaos. Sogar in Hogwarts ist man nicht mehr so sicher wie früher. Harry vermutet die...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


DVD6.99 €

Leider schon ausverkauft

Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 4833860

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Harry Potter und der Halbblutprinz"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    124 von 194 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dobby, 12.08.2009

    Der lustigste, menschlichste, emotionalste Potter bis jetzt und damit einer der stärksten. Das Team hat eine wunderschöne, detailreiche Verfilmung des bekannten Rowling Romans erschaffen. Hier lässt man kaum etwas zu Wünschen übrig. Für das Drehbuch wurde klar strukturiert und klebt daher nicht so verklemmt an den Seiten des Romans wie seine Vorgänger, man hat sinnvoll gestrichen und sinnvolle dazu getextet. Die Kameraführung ist überwältigend schön. Die Musik einfühlsam. Sets und Kostüme ebenso. David Yates ist ein 1A Regisseur. Die Darsteller sind bis auf Bonnie Wright die absolute Krönung. Sei es Alan Rickman als trockener Snape, Jim Broadbent als gewitzter Slughorn oder Helena Bonham Carter als durchgeknallte Bellatrix. Die Figuren leben und sprechen je für sich. Eine geniale Ensembleleistung! Den Film sollte man sich auf keienn Fall entgehen lassen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    78 von 102 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Eric, 26.03.2010

    Ich bin sehr enttäuscht von diesem Teil, habe vor einigen Jahren die Bücher gelesen aber dieser teil ist wirklich schlecht verarbeitet worden. Mir ist klar das nicht alles vom Buch übertragen werden kann aber wichtige Schlüsselszenen wurden weg gelassen und mehr unwichtiges hineingebracht. Spannung und Humor sind zwar auch mit drinnen aber das macht den Film auch nicht besser. Fans werden ihn natürlich trotzdem mögen und klasse finden und sich auch holen aber andere wiederrum werden so denken wie ich. Man holt ihn sich dann auch nur um alle teile zu besitzen. Es tut mir leid aber nur 3 Sterne für diesen Harry Potter.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    113 von 176 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hanna, 17.08.2009

    Nachdem ich den Film nun2 x gesehen habe,bin ich doch etwas enttäuscht. Wichtige Dinge wurden überhaupt nicht erwähnt oder dermaßen gekürzt,daß man ohne das Buch gelesen zu haben in Teil 7 wohl nicht ganz mitkommen wird. Wenigstens das Erwähnen des Lernens vom Zaubern ohne Worte oder das die Schüler in jenem Jahr den beeindruckenden Ortswechsel ala Dumbledore üben,hat für die letzten Teile eine nicht unerhebliche Bedeutung.Da sich unser Trio später nur auf diese Art fortbewegen wird. Die zwei Erinnerungen im Film sind zu wenig und der Zuschauer wird sich wohl fragen,wie Harry um alles in der Welt auf die restlichen Horcruxe kommt. Und letztendlich weiß niemand,warum Snape nun der Halbblutprinz ist.Sicher kann man nicht alles verfilmen,doch dann hätte man lieber die Liebesverwirrungen etwas kürzen sollen.Schade,hier wurde eine Chance vertan. Trotzdem der Vollständigkeit halber-kaufen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    65 von 102 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    H. Juli, 14.08.2009

    Tja, da alle jetzt soooooo begeistert vom 6. Teil sind, werde ich mich mal outen und was negatives sagen: Es fehlen leider einige sehr bekannte Gesichter und Figuren, z. B. Narzissa Malfoy, die ja ihren beiden Schwestern Bellatrix und Andromeda (Zwillinge) überhaupt nicht ähnlich sehen soll... lol! Ich finde die dazugetexteten Stellen nicht wirklich sinnig, da sie nichts zum Verständnis des Films beitragen, man hätte lieber mehr Wert auf die Erinnerungen, die Dumbledore zusammengetragen hat, legen sollen - also meiner Meinung nach ist der Film etwas am Thema vorbei gemacht worden. Ok - die Darsteller waren gut wie immer und auch das Szenario war in Ordnung, wenn auch oft Szenenwechsel etwas sehr abrupt stattfanden. Aber kaufen werde ich mir die DVD wohl trotztdem und hoffe, dass Teil 7 wieder näher zum Buch verfilmt wird.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    67 von 100 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tobias, 03.10.2009

    Ich bin ein Riesengroßer Harry Potter Fan. Und ich fand die Verfilmungen von Chris Columbus (Teil 1 und 2), Alfonso Cuaron (Teil 3), Mike Newell (Teil 4) und sogar David Yates 5. Teil supergenial. Alle 5 Verfilmungen waren gelungen. Aber der hier war erschreckend anders. Die Magie aus den anderen Teilen war weg, die Düsternis eines Horrorfilms war total fehl am Platz und die schlechte Kameraführung von Bruno Delbonnel (Die Fabelhafte Welt der Amelie) und die miserable Regie von David Yates, der Teil 5 sehr gut hingekriegt hat, aber den hier nicht und er wird auch noch den letzten Teil machen. Bin sehr skeptisch wie die letzte Verfilmung der Pottersaga aussehen wird. Aber der Halbblutprinz war sehr enttäuschend und die schlechteste Verfilmung der Poter Reihe. Schade.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    49 von 75 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    C., 12.02.2010

    Ich bin mit niedrigen Erwartungen ins Kino gegangen, wusste ich doch schon vorher, dass sie diesmal wieder viele Informationen ausgelassen haben. Was mich am Anfang etwas traurig gestimmt hat, war das Fehlen der Musik, die doch die ganzen Filme über präsens war und einfach dazu gehört. Abgesehen davon fand ich die Schauspieler diesmal wieder wunderbar, allen voran Alan Rickman und Jessie Cave, die herrlich übertrieben, aber wunderbar dargestellt war. Daniel Radcliff und Emma Watson haben mich leider enttäuscht, habe ich doch so viel mehr von ihnen erwartet. Tom felton dagegen fand ich wider Erwarten sehr gut und die Atmosphäre des Filmes, den Grünstich des Bildes, fand ich sehr schön, es schaffte das geheimnisvolle Etwas. Leider war die Liebesgeschichte im Vordergrund und ich hätte etwas mehr Halbblutprinz erwartet. Dennoch kann man sich den Film ansehen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    45 von 72 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    A.H., 10.01.2010

    Ich finde den 6 Teil eher mittelmäßig beeindruckend. Es mag zwar sehr viel Witz drin und manche Charaktere sind wirklich beeindruckend wie z.B. Hermine oder Bellatrix. Wer mich eigentlich enttäuscht hat war Helen Mc Crory die im Film Narcissa Malfoy gespielt hat. Sie sollte eigentlich was ihre Frisur betrifft Blond sein und so ca. Anfang 40. Im Film wird sie mit einer eher gräulich/blonden Frisur mit schwarzer Strähne und viel älter dargestellt. Lavender Brown fand ich meiner Meinung nach ein wenig zu kitschig. Daher bekommt der Film außer diesen 2 Kriterien 3 Punkte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Harry Potter und der Halbblutprinz“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating