Mara und der Feuerbringer, Tommy Krappweis

Mara und der Feuerbringer (DVD)

Für Seh- und Hörgeschädigte geeignet. Empfohlen von der Filmbewertungsstelle Wiesbaden (FBW): Prädikat wertvoll. 90 Min.

Tommy Krappweis

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
22 Kommentare
Kommentare lesen (22)

5 von 5 Sternen

5 Sterne20
4 Sterne2
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 22 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Mara und der Feuerbringer".

Kommentar verfassen
Die vierzehnjährige Mara (Lilian Prent) hat nur einen Wunsch: normal sein! Wenn das nur so einfach wäre... In der Schule gilt sie als Außenseiterin, zu Hause wird sie von ihrer Mutter (Esther Schweins) mit Esoterikkursen drangsaliert und zu allem...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


DVD9.99 €

Jetzt vorbestellen

Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)

Bestellnummer: 5897017

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Mara und der Feuerbringer"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    18 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Uwe M., 13.09.2015

    Was mich total ärgert ist das ein solch toller, spannender, lustiger und sehr lehrreicher Film im Netz, im Vorfeld, so kaput geredet wurde! Das waren Menschen die NICHT im Film waren und von der Handlung und Buch überhaupt keine Ahnung hatten!!! Auch eine Freundin wollte genau deshalb mit ihren Kids nicht in den Film gehen ("Die schreiben doch das er der totale Müll ist, warum soll ich darein?") Nach dem Film waren Sie und die Kids, wie auch wir total begeistert!!! Das hatte Thomas Krappweis & die superguten Schauspieler, wie eine überragend gute Lilian Prent, echt nicht verdient!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    17 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nienna R., 13.09.2015

    Der Film ist toll, wenn ihr etwas für den Bereich Fantasy oder Familienfilm sucht. Witzig, gut gemacht und die Jugend wird ihn genauso cool finden wie die Omas 😉👍

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    17 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Annette F., 13.09.2015

    Habe zuerst das Buch zum Film gelesen, dann das Buch Mara und der Feuerbringer und dann war ich mit meinem Sohn im Kinofilm . War einfach SUPER!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christian P., 13.09.2015

    Habe ihn im Kino gesehen und war begeistert. Ich hätte nicht gedacht dass so ein Film in Deutschland produziert werden könnte. Am meisten hat mich Christoph Maria Herbst in seiner Rolle als Loki überzeugt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    16 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Manuel H., 13.09.2015

    Habe den Film im Kino gesehen weil ich neugierig war, die Freundin wurde mit geschleppt obwohl sie wenig Interesse hatte da der Film so zerrissen wurde. Danach waren wir beide mehr als überrascht über die negativen Meinung zu diesem Film. Unterhaltsam, lustig, schön gemacht und mal was anderes. Die DVD wird natürlich gekauft. Mein Tipp: ein tolles Geschenk weil es wirklich ein Film für die ganze Familie ist, vielleicht nicht für die ganz Kleinen aber der Rest wird seine Freude haben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    16 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Der D., 13.09.2015

    Ein wirklich guter Film. Lohnt sich wirklich, habe mich im Kino gekringelt vor lachen.

    Top recherchiert und wirklich gut umgesetzt. Effekte sind überzeugend und die Story ist fesselnd.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    18 von 32 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Valerie D., 13.09.2015

    Ein absolut wundervoller, rundum gelungener Film mit viel Herzblut. Für die ganze Familie und ausgezeichnet mit dem "Prädikat wertvoll". Ich habe schon lange nicht mehr so einen kurzweiligen Film mit Lerneffekt gesehen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cornelia K., 21.09.2015

    Richtig guter Film der mich ein wenig den Glauben an deutsche Autoren und Schauspieler zurückgewinnen lässt. Sehr interessanter Stoff, witzig und kurzweilig verpackt.
    Gutes Unterhaltungskino auf überraschend hohem Niveau.
    Die schillernden Charaktere überzeugen genauso wie Aufbau und Effekte. Nur den Lindwurm fand ich nicht so hübsch, aber Monster müssen auch kein Augenschmaus sein!
    Unbedingt zu empfehlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Stefan F., 13.09.2015

    Ein wunderschöner Fantasyfilm aus deutschem Hause. Laut der Rollenspielmesse RPC sogar der beste deutsche Fantasyfilm seit 20 Jahren.
    Es muss nicht immer Hollywood sein. Thommas Krappweis, der bereits die Bücher "Mara und der Feuerbringer" verfasst hat, zeigt mit diesem Film das auch deutscher Film gut sein kann wenn genug Herzblut dahinter steckt.
    Der Film vermittelt auf schöne Art und Weise die Nordisch Germanische Mythologie. Etwas was in unserer Zeit immer mehr vergessen wird oder mit der NS-Zeit in Verbindung gebracht wird. Mit diesem Klischees wird im Film auf lustige art aufgeräumt. Generell sprüht der Film vor Sprüchen und Anspielungen auf die moderne Popkultur.
    Der Film ist empfehlenswert für alle Herr der Ringer, Harry Potter, Eragon Fans und alle die jung geblieben sind.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Astrid D., 14.09.2015

    Wir haben die Bücher gelesen und waren zwei mal im Kino. Wir sind dafür extra in die Stadt gefahren, (jedesmal ne Stunde Fahrtzeit) weil unser "Pro-Winz Kino" (ja das heißt wirklich so) den Film erst jezt im Programm hatte. Nun können wir es kaum erwarten endlich die DVD zu kriegen. Genaugenommen gibts die dann zu Weihnachten und weils so schön ist, bestell ich gleich mehr und verschenke ein Paar :D
    -Man merkt, wir mögen den Film wirklich

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Mara und der Feuerbringer“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating