Schlaf nicht, wenn es dunkel wird, Joy Fielding

Schlaf nicht, wenn es dunkel wird

Roman

Joy Fielding

Buch9.95 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 100159

Auf meinen Merkzettel

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    23 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    steffie, 16.10.2009

    Als Buch bewertet

    wow joy fielding schreibt solche spannenden bücher auch dieses buch hat mich so sehr gefesselt konnte es nicht mehr aus der hand legen.
    ich empfehle joy fielding jeden mal zu lesen der auf was ganz spannendes steht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    22 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ilona K., 21.11.2008

    Als Buch bewertet

    Ich habe schon einige andere Bücher von Joy Fielding gelesen, aber dies ist spannend bis zum Ende. Zu Beginn vermutet man dieses Ende überhaupt nicht.
    Ich finde es toll und kann es nur weiter empfehlen und das Lesen wird an keiner Stelle langweilig.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    20 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    P. S., 02.12.2006

    Als Buch bewertet

    Einfach nur genial. Ich habe es innerhalb eines Tages verschlungen. Perfekt geschrieben und man wir auf eine völlig falsche Fährte geführt.
    Um so überraschender das Ende. Für alle die solche Bücher lieben, die sie nicht mehr weglegen können. SUPER!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Vanessa, 20.04.2010

    Als Buch bewertet

    Okay ich habe das Buche eben zu Ende gelesen!
    Anfangs dachte ich , das es solala ist, aber plötzlich ging es ab.
    Es kam alles so überraschend und unerwartet..ich war sozusagen schockiert.
    Also ich empfehle jedem, das zu lesen, der auch Joy mag!
    Viel Spaß dabei ;)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Birgit, 11.03.2007

    Als Buch bewertet

    Eines ihrer besten Bücher! Unglaublich spannend und unvorhersehbar bis zum Schluß!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anja, 27.02.2007

    Als Buch bewertet

    Der Leser wird die ganze Zeit in die Irre geführt. Umso erstaunlicher das Ende. Sehr zu empfehlen! Tolles Buch!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    sabrina, 08.12.2006

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch ist der absolute Knaller. Das Ende haut einen völlig um. Sehr zu empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    9 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Badmouse, 24.11.2006

    Als Buch bewertet

    Spannend und versponnen bis zum Schluss; Sie schafft es einfach einen auf die falsche Fährte zu führen. Immer wieder toll ihre Bücher zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Birgit, 18.11.2006

    Als Buch bewertet

    Ich kann mich meinen Vorrednern (schreibern;-) nur anschliessen. Seit ich das erste Buch von Joy Fielding gelesen habe ( Lauf Jane lauf) habe ich mir jedes Buch von ihr gekauft. Sie schreibt soooo super spannend, das man einfach nicht aufhören kann zu lesen. Seit ich ihre Bücher lese, bin ich ein richtiger Bücherwurm geworden.Man kann dieses Buch und auch alle anderen von ihr nur wärmstens empfehlen.Spannend von der ersten bis zu letzten Seite. Ich freu mich schon auf neues Lesefutter von ihr.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Britta Schmidt, 24.09.2006

    Als Buch bewertet

    Spannend bis zum Schluß!! Dieses Buch muss man einfach gelesen haben. Aber Vorsicht: man kann es nicht aus der Hand legen!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heike, 15.09.2006

    Als Buch bewertet

    Der Roman war wieder mal einfach spitze,wie jeder Roman von Joy Fielding! Also lesen...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dee_Dee, 24.09.2006

    Als Buch bewertet

    Wieder ein super spannendes Buch von Joy Fielding. Das Ende hat total überrascht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    silvia, 06.02.2007

    Als Buch bewertet

    Das war mein erstes Buch von Joy Fielding, absolut empfehlenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cornelia Tobler, 30.08.2008

    Als Buch bewertet

    Wie oft verdrängen Sie Misstrauen, um sich selbst vor der Wahrheit zu schützen? Wie oft vertrauen Sie auf Ihren Instinkt? Beim Lesen dieses Buches beginnt man sich dies zu fragen. "Wer ist diese Alison Simms?", fragt sich die Krankenschwester Terry Painter immer wieder. Mit grosser Spannung erzählt Joy Fielding in diesem Roman, wie Terry ihrer Mieterin auf die Schliche zu kommen scheint, wie sie diese zur Rede stellen will. Vom ersten Satz an, glaubt man zu wissen, bei wem Gut und Böse liegen. Trotzdem verliert das Buch nie seine Spannung und am Ende sieht man sich einem gänzlich unerwarteten Ausgang gegenüber. Ein tolles Buch mit grossartigen Charakteren in packendem Stil geschrieben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Daniela, 17.04.2007

    Als Buch bewertet

    Es ist das erste Buch das ich von Joy Fielding gelesen habe und es macht absolut Lust auf mehr....
    Spannend bist zum Schluss

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Julia, 05.01.2007

    Als Buch bewertet

    Ich habe es innerhalg von 1 Tagen gelesen! Das habe ich bei so einer Seitenanzahl noch nicht geschafft. Es ist super spannend und einfach nur Empfehlenswert

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    H., 26.09.2013

    Als Buch bewertet

    Das Buch lässt sich gut lesen. Mir hat allerdings ein wenig die Spannung gefehlt. Der WOW-Effekt kam bei mir auf Seite 299 von 349 Seiten. Aber auf jeden Fall ein Buch zum Weiterempfehlen. Irgendwie kann man es doch nicht richtig aus der Hand legen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Chistine Oriovits, 03.05.2007

    Als Buch bewertet

    Schlicht und einfach genial und nicht nur für Fielding-Fans ein Muss!

    Der typische Schreibstil und die detaillierte Beschreibung der Protagonisten schafft anfangs eine angenehme Atmosphäre, lässt den Leser in das Leben von Terry eintauchen und baut die Spannung nach und nach auf, ohne zu offensichtlich zu werden. Terrys Gedanken sind anfangs völlig nachvollziehbar; man beginnt, sich in die Situation einzufühlen und identifiert sich langsam mit der Hauptperson.
    Als Terry zu zweifeln beginnt, fängt auch der Leser an, sich Gedanken zu machen - mit denen die Autorin offenbar vertraut ist. Joy Fieling versucht zu manipulieren, sie spielt mit den Erwartungen der Leser und sorgt immer wieder für Überraschungen.
    Fazit: Lesenswertes, nicht allzu schwieriges Buch für alle, die Spannung und Thrill lieben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Jane K., 23.01.2018

    Als eBook bewertet

    Dies war mal wieder eins der Werke von Joy Fielding, welches mir gut gefallen hat. Von Anfang an war ich gefangen und wollte stets wissen, wie es weitergeht.

    Der Stil der Autorin ist mir hinreichend bekannt. So setzt sie meist auf den Psychoteil und weniger auf blutige Details des Thrillerelements. Hier ist es ganz genauso. Und das ist auch das, was mir oft an ihren Büchern zusagt.

    Seit Beginn der Geschichte lief neben der eigentlichen Handlung ebenfalls ein Kopfkino bei mir ab. Ich habe beständig versucht, einen Schritt voraus zu sein, um zu ergründen, was die Schriftstellerin uns mit auf den Weg geben mag. Spuren und Hinweise gab es genug.

    Im Mittelteil schwächelt das Erzählte ein wenig. Zwar bleibt die unterschwellige Anspannung bestehen, jedoch konnte ich die naive Art von Terry nicht immer begreifen.

    Sehr überrascht war ich vom Ende. Ich habe zwar stets gedacht, dass die Fährte, die Fielding legt, nicht richtig sein kann, aber irgendwie hatte ich dennoch mit etwas anderem gerechnet.

    Leider blieben ein paar Fragen ungeklärt. Aber vielleicht ist dies Absicht und die Fantasie des Lesers soll angeregt werden, damit man auch nach dem Lesen noch über das Werk nachdenkt. Dies entspricht nicht ganz meiner Vorstellung.

    Es ist nichts Herausragendes und die Klischees sind sicher abgelutscht, aber mir hat der Psychothriller ein paar nette Stunden beschert, daher empfehle ich ihn gerne weiter.

    ©2018

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Melanie, 16.03.2012

    Als Buch bewertet

    TOP! Eine wirklich tolle Story, die ihre Sterne verdient! Es ist nichts vorhersehbar, die Spannung spürt man durchgehend! Am Ende wird man mit einem überraschenden Finale belohnt! Wer die Zeit hat, wird dieses Buch an einem Tag durchlesen! Für Thriller-Freunde ein absolutes Muss!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare