Circus Pianissimo

Klavierschule für Kinder schon ab vier Jahren

Valenthin Engel

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
27 Kommentare
Kommentare lesen (27)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Circus Pianissimo".

Kommentar verfassen
Ohne Vorkenntnisse ab der ersten Stunde kleine, leichte Stücke spielen. Spielerisch-intuitives Lernen im musikalischen Kontext. Das Notensystem ist zu Beginn auf das Nötigste reduziert. Keine Notenschlüssel, sondern ein R für die rechte und ein L für die linke Hand. Keine Taktstriche und Taktartangaben oder andere musikalische "Verwirrungen". Die Noten bestehen am Anfang nur aus kleinen Symbolen.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch17.95 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 17187675

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Circus Pianissimo"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    15 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    C. K., 14.06.2012

    Wurde mir als die perfekte Anfängerschule für Kinder empfohlen und ich wurde nicht enttäuscht! Ein leichter Einstieg in die Welt des Klaviers! Ein solides und leicht verständliches Grundgerüst, um von da an mit weiterführender Literatur in die komplexeren Themenbereiche des Klavierspielens vorzudringen. Fazit: Nicht nur für Kinder geeignet, sondern für jeden, der mit dem Klavier anfangen möchte!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jörg W., 12.06.2012

    Meine beiden Töchter (4 1/2 und 7)haben im April mit dem Klavierunterricht begonnen und kommen dank dieser Schule super voran. Sie ist absolut kindgerecht, ohne verspielt zu sein und steigert den Schwierigkeitsgrad langsam, so dass auch die Kleine keine Probleme hat zu folgen. Die Auswahl der Stücke ist schön und kommt bei den Kindern an.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    9 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Frank B., 15.06.2012

    Einfach eine tolle Kinder-Klavier-Schule. Ohne unnötigen Ballast werden die Kleinsten an die Tasten herangeführt und sind mit viel Spaß bei der Sache. Das Lerntempo ist richtig gewählt und die Ansprache trifft die kindlichen Bedürfnisse. Uneingeschränkt empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Farbtöne, 22.06.2012

    Die Klavierschule ist für Kinder ab 4 Jahre recht gut zu bewältigen.
    Meine Tochter (4 Jahre) hat, seit sie dieses Buch hat, viel Spass und Freude am Klavierspielen und setzt sich freiwillig mehrmals täglich für 5 Minuten hin, um zu üben. Durch die Symbole lernen die Kinder leichter und die Noten prägen sich trotzdem ein ( Z.B. Symbol Drachen steht für das d).Wenn man das ein paar Mal wiederholt hat, wissen die Kinder, dass es sich bei dieser Note um ein d handelt.
    Auch meine kleinen Klavierschüler haben durch dieses Buch einen leichteren Einstieg in die Welt der Noten.
    Es könnte am Anfang noch ein wenig mehr " einfaches Liedmaterial" vorhanden sein, da ich nun eben selbst mit den Symbolen Lieder schreiben muss, da die Schule recht schnell auf beide Hände umsteigt und auch jede Hand schon mehrere Noten gleichzeitig spielen muss. Das ist für manche Kinder etwas schwieriger.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dean M., 22.06.2012

    My son Peter is 6 years old and has been taking piano lessons for three months now. He uses this book and absolutely loves it! There are symbols for the different notes and a little chart you can tape to the piano to help find the right notes. I especially like that the book starts out using both hands and playing chords and not only melodies. I would recommend this book for any child's first lessons.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Carsten S., 22.06.2012

    Ich habe eine erst 5-jährige Klavierschülerin, ohne Notenkenntnisse. Die kommt richtig gut mit dem Buch zurecht.
    Ich finde, dass Alles klar und übersichtlich dargestellt wird. Es ist gut aufgebaut. Allerdings fehlt etwas Farbe, aber da kann man sich selbst helfen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sigi H., 22.06.2012

    Die Idee Noten auf diese Art und Weise lesen zu erlernen, bevor die Kinder Buchstaben lesen können..also vor der Schulzeit..
    ist wirklich genial und funktioniert super.Meine Tochter hat so noch vor der Grundschule spielen gelernt und übrigens das Ganze
    gleich schnell wie ihr zwei Jahre älterer Bruder, der zur gleichen Zeit angefangen hat,aber schon lesen konnte.
    Das Buch enthält die Stücke,die die Kinder gerne spielen,da sie die meisten kennen.Außerdem ist es abwechslungsreich gestaltet,
    sodass keine Langeweile aufkommt.
    Das direkte Erlernen von beidhändigem Spielen hat hat sehr schnell super funktioniert....und macht die Kinder stolz,wenn
    schnell ein schönes Lied zu erkennen ist.
    Ich war wirklich sehr angetan von dem Aufbau dieses Buches.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    K., 14.06.2012

    Arbeite erst seit kurzem mit diesem Lehrbuch und meine Schüler lernen spielerisch und mit viel Freude! Speziell für Kinder ausgelegte Symbole helfen beim spielerischen ersten Umgang mit der Notenmaterie! Der Schüler kann ohne Vorkenntnisse, zudem spielerisch-intuitiv und immer im musikalischen Kontext, lernen. Gelungen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    F. F., 22.06.2012

    Mit diesem Buch muss man einfach beim Lernen Freude haben. Auch mit wenigen Noten können die Kinder schon viele bekannte Musikstücke spielen, und mit jeder neuen Note werden es mehr schöne Stücke. Selbst die Fingerübungen machen viel Spaß. Und Noten lernen mit den Notenbezeichnungen wie Circus "C", Drachen "D" usw. ist für Kinder eine sehr gute Methode. Wir können das Buch nur empfehlen - unser Sohn liebt das Buch über alles.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Antonia, 22.06.2012

    Als Klavierlehrerin muss ich sagen, ist mir noch nie so eine gelungene Klavierschule in die Hände gekommen. Ich verwende sie bei meinen ganz kleinen, sowie bei den älteren Schülern (u.a. Erwachsene), da sie auf einfachste Art Noten lesen lernen. Dadurch fällt das Erlernen der Stücke viel leichter, und sie machen schnelle Fortschritte. Die große Anzahl der Stücke ist genial, so ist wirklich für jeden etwas dabei, und man kann lange damit arbeiten.
    Ich hoffe es gibt bald einen Fortsetzungsband.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Circus Pianissimo“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating