Instrumentalunterricht: Bücher und Materialien

Suzuki-Methode, Instrumentalunterricht nach Doflein oder nach Bastien, Russische Klavierschule - das sagt Ihnen nichts? Es sind verschiedene Wege, ein Instrument zu lernen. In unseren Büchern zu den verschiedenen Instrumenten werden Sie diese und viele andere erfolgreiche Methoden kennenlernen und so mit etwas Durchhaltevermögen Ihr Lieblingsinstrument lernen!

Ansicht:
  • Grid
  • List
Pro Seite:30
  • 30
  • 60
  • 90
  • 120
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen
  • Unsere Empfehlungen
  • Unsere Bestseller
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Beste Bewertung

Der Instrumentalunterricht und sein Nutzen

Langzeitstudien beweisen, dass das Erlernen eines Instruments dazu beiträgt, kindliche Intelligenz zu steigern. Das räumliche Vorstellungsvermögen verbessert sich, die geistige Aufnahmefähigkeit ebenfalls. Das Beherrschen eines Instruments kann zu einem höheren Selbstwertgefühl und zu einer höheren sozialen Kompetenz führen. Dabei spielt es keine Rolle, wo Kinder den Instrumentalunterricht erhalten - an einer Musikschule, von einem Privatlehrer oder in einer allgemeinbildenden Schule. Man sollte die Ergebnisse verschiedener schon in den 1970er Jahren begonnenen Langzeitstudien nicht überbewerten, aber einen positiven Einfluss des Instrumentalunterrichts auf die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen kann man sicher konstatieren. Das der Instrumentalunterricht auch Freude und Spaß bringt, ist ein weiterer Grund für den Musikunterricht.

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!


Machen Sie jetzt mit und nutzen Sie Ihre Chance auf monatlich wechselnde Preise und einen VW Golf als Hauptgewinn im Gesamtwert von über 100.000.- €! Jetzt teilnehmen!

X