Der Fluch der Rose

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Das dramatische Schicksal zweier Liebenden im Krieg zwischen König Maximilian und Venedig: „Der Fluch der Rose“, das neue mitreißende Historienepos von Iny Lorentz, lässt die Zeit der Fugger lebendig werden......
lieferbar

Bestellnummer: 6102172

Buch19.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 6102172

Buch19.99
In den Warenkorb
Das dramatische Schicksal zweier Liebenden im Krieg zwischen König Maximilian und Venedig: „Der Fluch der Rose“, das neue mitreißende Historienepos von Iny Lorentz, lässt die Zeit der Fugger lebendig werden......

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Der Fluch der Rose"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    25 von 40 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ingeborg F., 15.10.2019

    Als eBook bewertet

    Ich finde wie alle Romane von Iny Lorentz diesen einfach Klasse, man muss ihn einfach lesen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin B., 02.11.2019

    Als Buch bewertet

    Sehr beeindruckendes Buch mit einer packenden und mitreißenden Handlung, wie immer flüssiger und angenehm zu lesender Schreibstil.

    Die Geschichte zieht den Leser von Anfang an in ihren Bann, man möchte nicht mehr aufhören zu lesen. Toll recherchiert sind die Fakten, man fühlt sich wie mittendrin und sieht alles förmlich vor sich.

    Die Protagonisten sind sehr facettenreich und interessant angelegt. Diese Personen kann man sich sehr gut vorstellen. Sicher haben zur damaligen Zeit viele Menschen gelebt, die ihnen ähnlich waren in ihrer Denkweise und ihrem Handeln.

    Was dieses wunderschöne Cover verspricht, hält der Inhalt des Buches. Ich kann es nur empfehlen, wirklich toll.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabriele R., 23.10.2019

    Als eBook bewertet

    Sehr spannen zu lesen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M. & R. K., 10.11.2019

    Als eBook bewertet

    Ich bin Fan von Iny Lorentz und den spannenden Geschichten. Diese fesseln mich, lassen die längst vergangene Zeit aufleben, mich sie nach erleben, darin abtauchen und alles um mich herum vergessen - pure Wellness und Erholung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Caro H., 15.11.2019

    Als Buch bewertet

    Inhalt:

    Das junge Mädchen Maria wächst bei ihrer Ziehfamilie in der neu gegründeten Erzschmelze Fuggerau auf. Im benachbarten Kloster ziehen die Mönche das Findelkind Johannes (von seiner Mutter Juan genannt) auf. Nur einer der Mönche weiß Bescheid über die wahre Herkunft des Kindes, aber er möchte aus diesem Wissen irgendwann Profit schlagen.

    Als Maria und Johannes sich zum ersten Mal begegnen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Doch Johannes wurde nur ein paar Tage zuvor zum Priester geweiht. Und auch der profitgierige Mönch steht dem jungen Liebesglück im Weg ...

    Meinung:

    Ich habe bisher so gut wie jedes Buch von Iny Lorentz gelesen. Auch vom Fluch der Rose war ich begeistert. Die Autoren erzählen so packend von der damaligen Zeit, dass man richtig eintauchen und sich in die Zeit zurückversetzen kann.

    Sowohl die Haupt- als auch die Nebencharaktere sind gut beschrieben. Besonders liebenswert fand ich natürlich Maria. Sie findet sich mit ihrer Rolle als Ziehtochter so gut ab, hat kein Problem, neben den leiblichen Kindern der Eltern weniger zu gelten und mehr helfen zu müssen. Sie ist hilfsbereit, gütig, klug und kann sich aber trotz allem gut wehren.

    Aus dem kleinen Findelkind Johannes wurde ein kluger junger Mann, der aber kaum je etwas von der Welt draußen gesehen bzw erlebt hat. Vielleicht wäre es sonst ja auch ganz anders gekommen.

    Während wir diese beiden jungen Leute beim Aufwachsen und in ihrem Leben begleiten, lernen wir die Dynastie der Fugger kennen, die ja damals sehr erfolgreich waren und selbst Königen Kredite bewilligt haben (was nicht immer gut lief).

    Und genau dieses Zusammenspiel von Fiktion und Geschichte macht die Faszination aus und lässt das Buch schnell und flüssig lesen.

    Fazit:

    Ich fand das Zusammenspiel von Fiktion und Geschichte wieder genial gelöst und konnte das Buch kaum zur Seite legen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Iny Lorentz

0 Gebrauchte Artikel zu „Der Fluch der Rose“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar