10%¹ Rabatt + Versand GRATIS

10%¹ Rabatt + Versand GRATIS

Ohne Schuld / Polizistin Kate Linville Bd.3

Kriminalroman
„Ohne Schuld“, der neue packende Krimi von Bestsellerautorin Charlotte Link, ist der dritte Fall für das Ermittlerteam Kate Linville und Caleb Hale.

Zwei Opfer, eine Tatwaffe, kein Motiv – das perfekte Verbrechen?...
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 133999323

Buch (Gebunden) 24.00
Jetzt vorbestellen
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Ohne Schuld / Polizistin Kate Linville Bd.3"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    113 von 165 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Petra P., 25.11.2020

    Verifizierter Kommentar
    Als Buch bewertet

    Ich habe das Buch „Ohne Schuld“ sofort nach Erhalt angefangen zu lesen.
    Und wie immer bei Charlotte Link war ich von der ersten Seite an gefesselt. Sie schreibt im Wechsel von verschiedenen Personen und verschiedenen Orten und man ist gespannt, wie das alles zusammenhängt. Sehr spannend und man möchte nicht mehr aufhören zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    142 von 236 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gerlinde B., 05.11.2020

    Als eBook bewertet

    TOP ! Wie alle Bücher von Charlotte Link.
    Man kann nicht mehr aufhören zu lesen
    Freu mich jetzt schon auf das nächste Buch

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    77 von 136 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elke H., 16.11.2020

    Als Buch bewertet

    DS Kate Linville wechselt von Scotland Yard zur North Yorkshire Police. Von London hoch in den englischen Norden nach Scarborough, um dort mit Caleb Hale zusammenzuarbeiten, einer der wenigen, der ihre Stärken schätzt.

    Als Abschiedsgeschenk erhält sie von den ehemaligen Kollegen ein Wellness-Wochenende, das sie vor Dienstantritt einlösen möchte. Aber wie so oft kommt es anders als man denkt. Die Zugfahrt dorthin nimmt eine dramatische Wendung, als ein Unbekannter auf eine Mitreisende schießt, die Kate im letzten Moment aus der Schussbahn ziehen kann.

    Zwei Tage später stürzt eine junge Lehrerin mit dem Mountainbike über einen Stolperdraht und verletzt sich lebensgefährlich. Und wieder fallen Schüsse, die glücklicherweise ihr Ziel verfehlen. Die Untersuchung der in beiden Fällen sichergestellten Patronen zeigen, dass in beiden Fällen die gleiche Waffe verwendet wurde. Aber es gibt keine Verbindung zwischen diesen beiden Frauen. Oder doch?

    Und in der neuen Dienststelle wartet eine Überraschung auf Kate. Caleb wurde wegen seiner Alkoholsucht suspendiert und die Leitung einem jungen, unerfahrenen Kollegen übertragen. Nicht das, was die von Selbstzweifeln geplagte Kate erwartet hat.

    Es sind verschiedene Handlungsstränge, die in diesem Krimi ineinandergreifen, aber da die Personenzahl überschaubar ist, behält man jederzeit den Überblick in dieser dramatischen Familiengeschichte, die um die großen Themen Schuld und Rache kreist. Aber für diese knapp 550 Seiten braucht der Leser einen langen Atem, denn die Autorin lässt sich über 300 Seiten Zeit, bis ihre Ermittler erste Hinweise finden, die die Ermittlungen voranbringen. Das geht ganz klar zu Lasten der Spannung, da der Leser zu diesem Zeitpunkt der Polizei voraus und mit Täter und Motiv vertraut ist.

    Ein weiterer Kritikpunkt ist für mich der Handlungsort. Wenn man schon seinen Krimi in Nordengland spielen lässt, erwarte ich auch die entsprechende Atmosphäre. Davon war aber noch nicht einmal in Ansätzen etwas zu spüren. Schade.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 2 Sterne

    61 von 93 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    LAKOTA, 20.11.2021

    Als Buch bewertet

    Das Buch hatte ich mir ausgeliehen. Für mich war es nicht der Renner. Während meine Schwester ein absoluter Fan der Autorin ist, kann ich mich mit deren Büchern nicht recht anfreunden. Die Handlung, vor allem am Anfang, war durcheinander und ein völliges hin und her. Der Schreibstil , wie immer bei der Autorin, sehr abgehackt und extrem einfach, wie ein Schulaufsatz der Grundschule. Schrecklich! Habe viele Seiten übersprungen. Würde das Buch nicht ein zweites Mal lesen. Keine Gefühle, keine Emotionen, alles ziemlich aalglatt. Nicht empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    86 von 167 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    anita s., 17.11.2020

    Verifizierter Kommentar
    Als eBook bewertet

    Wie immer garantiert Spannend!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Alle Kommentare öffnen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Ohne Schuld / Polizistin Kate Linville Bd.3“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating