Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Galgenmann / Ullstein eBooks (ePub)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Rätselhafte Symbole auf dem Friedhof von Varange, eine mysteriöse Statue und eine jungeFrau, brutal ermordet und in einer Felsspalte verborgen. Ein schwerer erster Fall für Kommissar Simon Dreemer, der soeben aus Paris in die Provinz strafversetzt worden...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 41208454

eBook 7.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 41208454

eBook 7.99
Download bestellen
Rätselhafte Symbole auf dem Friedhof von Varange, eine mysteriöse Statue und eine jungeFrau, brutal ermordet und in einer Felsspalte verborgen. Ein schwerer erster Fall für Kommissar Simon Dreemer, der soeben aus Paris in die Provinz strafversetzt worden...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Galgenmann

Aline Kiner

2.5 Sterne
(5)
Buch

8.99

Leider schon ausverkauft

Das Geheimnis der Brüder Romance

Jean Colombier

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 15.09.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 18.12.2018
sofort als Download lieferbar

Falle für Aschenbrödel

Sébastien Japrisot

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 23.03.2018
sofort als Download lieferbar

Im Mord vereint

Pierre Boileau, Thomas Narcejac

0 Sterne
eBook

Statt 9.99 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 17.01.2014
sofort als Download lieferbar

Die Frau, die es zweimal gab

Thomas Narcejac, Pierre Boileau

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Bruder Judas

Pierre Boileau, Thomas Narcejac

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 18.12.2018
sofort als Download lieferbar

Appartement für einen Selbstmörder

Pierre Boileau, Thomas Narcejac

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Abschied von Lucienne

Thomas Narcejac, Pierre Boileau

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Ungesühnt / Piper Taschenbuch

Dominique Sylvain

2 Sterne
(1)
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2016
sofort als Download lieferbar

Der Commissaire und andere unfreundliche Geschichten

Thomas Narcejac, Pierre Boileau

0 Sterne
eBook

Statt 9.99 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Ich bin ein anderer

Thomas Narcejac, Pierre Boileau

0 Sterne
eBook

Statt 9.99 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Der Psychiater und andere bösartige Geschichten

Thomas Narcejac, Pierre Boileau

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Werthers zweiter Selbstmord

Thomas Narcejac, Pierre Boileau

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Todestraum

Thierry Serfaty

4 Sterne
(1)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 17.11.2017
sofort als Download lieferbar

Die Unberührbaren

Pierre Boileau, Thomas Narcejac

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Die Gleichung geht nicht auf

Thomas Narcejac, Pierre Boileau

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Galgenmann / Ullstein eBooks"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 3 Sterne

    7 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    vöglein, 20.08.2012

    Als Buch bewertet

    und dann war ich auch schon fertig mit diesem Buch :-)
    Die Autorin kommt auch direkt zur Sache und verliert sich nicht in endlosen Detailbeschreibungen.
    Kommissar Simon Dreemer, strafversetzt ins elsäßische Lothringen, ermittelt zusammen mit einem Team aus Metz den Mord an Nathalie, einer jungen Frau die in einer Felsspalte gefunden wird.
    Doch es bleibt nicht bei diesem einen Mord.......scheinbar haben auch die Bewohner des kleinen Ortes alle ein dunkles Geheimnis das sie mit sich herumtragen.
    Der Roman erzählt von der Gegenwart genauso wie von der Vergangenheit........und dann tauchen da auch immr wieder diese Galgenmännchen und Buchstaben auf..........
    Insgesamt ein schnell zu lesender Krimi, der nach meiner Meinung aber fast zu kurz ist.
    Das Cover ist gelungen und paßt optisch zum Inhalt des Buches.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Delena, 29.08.2012

    Als Buch bewertet

    Der Klappentext klang interessant, mich konnte das Buch allerdings nicht wirklich überzeugen. Die Umgebung und Ausstrahlung des durch Bergbau gezeichneten kleinen lothringischen Dorfes mit den Minen, unterirdischen Schächten und die Auswirkungen des Bergbaus auf die Natur waren gut beschrieben, die allgemeine Düsterheit in den Wäldern wurde gut vermittelt. Auch die Hintergrundgeschichte um die ermordeten Frauen war durchaus spannend und nachvollziehbar. Mit den Figuren konnte ich nicht sehr viel anfangen. Sie waren zunächst gut charakterisiert, anfänglich wurden auch Beziehungsgeflechte aufgebaut, aber irgendwann für meinen Geschmack nicht zuende gezeichnet. Die Lösung des Falles war zwar schlüssig, kam mir aber einfach zu abrupt daher.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 2 Sterne

    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Wortschätzchen, 30.11.2012

    Als Buch bewertet

    Ein Kommissar, der auf unbestimmte Zeit starfversetzt wird; ein Dorf, das ein Geheimnis birgt; durch Stollen gefährdete Häuser; drei tote Mädchen und das Rätsel des Galgenmann-Spieles - daraus hat Aline Kiner einen Kriminalroman gebastelt. Leider fehlt hier so vieles, vor allem aber Spannung. Die Protagonisten bleiben alle blass, farb- und formlos, sie sind langweilig und weder besonders sympathisch, noch stoßen sie extrem ab. Alles an diesem Buch ist nebulös, undeutlich und verschleiert, nichts wird klar dargestellt. Das langweilt endlos, zumal der Spannungsbogen quasi eine Null-Linie darstellt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Afrikafrau, 27.05.2015

    Als eBook bewertet

    „Galgenmann“ von Aline Kiner ist der erste Fall von Kommissar Simon Dreemer. Ein Krimi aus einem kleinen Dorf in Lothringen. Titel der Originalausgabe: „Le jeu du pendu“, von 2012.
    Inhalt:
    2004: Kommissar Simon Dreemer wird in das kleine Dorf Varange versetzt, wo eine junge Frau ermordet und in einer Felsspalte versteckt wurde. Während seiner Anwesenheit wird ein weiteres Mädchen, auf die gleiche Weise, ermordet. Gemeinsam mit Leutnant Jeanne Modover ermittelt Simon und beide geraten in eine verwobene Geschichte der Dorfbewohner, die bis zu einem Mord 1944, zurückreicht. Dabei spielt eine Statue „Dieu Piteux“ eine Rolle.

    Das Buch erhält von mir die Note: „gut“. Die Story ist sehr gut, allerdings kam ich als Leserin den Romancharakteren nicht wirklich nah bzw. war ich manchmal verwirrt, weil ich die Person nicht mehr richtig zuordnen konnte, weil sie nur oberflächlich in die Geschichte eingebaut sind.
    Im Großen und Ganzen ein guter Thriller.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 2 Sterne

    2 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bücherwurm78, 19.08.2012

    Als Buch bewertet

    Die Inhaltsbeschreibung zum Buch klang vielversprechend und spannend. Leider hatte ich mir danach mehr vom Buch versprochen als es dann in Wirklichkeit war. Die ersten Seiten haben sich noch ganz spannend angelesen mit dem Prolog aus dem Jahr 1944, dem Ankommen von Kommissar Simon Dreemer in Lothringen und dem Mord an Nathalie. Danach wollte sich bei mir aber keine Neugier auf den weiteren Fortgang des Buches mehr einstellen. Bei den Ermittlungen zum Mord kam kein weiterer Spannungsaufbau mehr vor und auch ein weiterer Mord geschah so nebenbei. Da war es dann von Vorteil, dass das Buch mit 245 Seiten nicht sehr lang war und man mit dem Lesen schnell fertig war.
    Laut Buchbeschreibung soll dies der erste Fall für Kommissar Dreemer gewesen sein, für mich war es aber wohl auch zugleich der letzte. Schade, da ich mir nach dem guten Anfang viel mehr vom Buch erhofft hatte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Letzte Schicht

Dominique Manotti

0 Sterne
Buch

12.90

In den Warenkorb
lieferbar

Das Geheimnis der Brüder Romance

Jean Colombier

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 15.09.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 18.12.2018
sofort als Download lieferbar

Falle für Aschenbrödel

Sébastien Japrisot

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 23.03.2018
sofort als Download lieferbar

Im Mord vereint

Pierre Boileau, Thomas Narcejac

0 Sterne
eBook

Statt 9.99 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 17.01.2014
sofort als Download lieferbar

Die Frau, die es zweimal gab

Thomas Narcejac, Pierre Boileau

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Bruder Judas

Pierre Boileau, Thomas Narcejac

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 18.12.2018
sofort als Download lieferbar

Appartement für einen Selbstmörder

Pierre Boileau, Thomas Narcejac

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Abschied von Lucienne

Thomas Narcejac, Pierre Boileau

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Ungesühnt / Piper Taschenbuch

Dominique Sylvain

2 Sterne
(1)
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2016
sofort als Download lieferbar

Der Commissaire und andere unfreundliche Geschichten

Thomas Narcejac, Pierre Boileau

0 Sterne
eBook

Statt 9.99 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Ich bin ein anderer

Thomas Narcejac, Pierre Boileau

0 Sterne
eBook

Statt 9.99 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Der Psychiater und andere bösartige Geschichten

Thomas Narcejac, Pierre Boileau

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Werthers zweiter Selbstmord

Thomas Narcejac, Pierre Boileau

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar

Todestraum

Thierry Serfaty

4 Sterne
(1)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 17.11.2017
sofort als Download lieferbar

Die Unberührbaren

Pierre Boileau, Thomas Narcejac

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2018
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Galgenmann / Ullstein eBooks (ePub)
0 Gebrauchte Artikel zu „Galgenmann / Ullstein eBooks“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating