Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Zwei Leben (ePub)

 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Eine ergreifende Geschichte über die ungewöhnliche Freundschaft zwischen der zehnjährigen SS-Tochter Emilie und der achtzehnjährigen KZ-Insassin Anna. Tragisch-komisch erzählt und zu Tränen rührend! Für Leser_Innen von John Boyne und Markus Zusak!
Emilie...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 90828055

Bisher 3.99 €
Nur für kurze Zeit*
eBook -50% 1.99
Download bestellen

*befristete Preissenkung des Verlages

sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 90828055

Bisher 3.99 €
Nur für kurze Zeit*
eBook -50% 1.99
Download bestellen

*befristete Preissenkung des Verlages

Eine ergreifende Geschichte über die ungewöhnliche Freundschaft zwischen der zehnjährigen SS-Tochter Emilie und der achtzehnjährigen KZ-Insassin Anna. Tragisch-komisch erzählt und zu Tränen rührend! Für Leser_Innen von John Boyne und Markus Zusak!
Emilie...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Elsas Stern. Ein Holocaust-Drama / Acabus Verlag

Agnes Christofferson

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 14.00 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 14.00 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2014
sofort als Download lieferbar

Peters Reisen

Hanne Stefan

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 24.06.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 17.08.2020
sofort als Download lieferbar

Die Zeit der kalten Herzen - Holocaust-Roman

Rosemarie Altenstein

1 Sterne
(1)
eBook

Statt 12.95 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 19.03.2014
sofort als Download lieferbar

Wie der Teufel in Wien wütete

Johannes Krakhofer

5 Sterne
(3)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 15.11.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 14.95 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 20.10.2020
sofort als Download lieferbar

Vier Sommer lang

Anne Kristin Woeller

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 31.08.2014
sofort als Download lieferbar

Die verborgene Schwester

Cordula Hamann

4 Sterne
(1)
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 15.03.2016
sofort als Download lieferbar

Hannas Töchter

Marianne Fredriksson

5 Sterne
(2)
eBook

Statt 10.00 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 14.06.2011
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2020
sofort als Download lieferbar

Wolgakinder

Gusel Jachina

4 Sterne
(5)
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 16.08.2019
sofort als Download lieferbar

Aus schwarzem Wasser

Anne Freytag

4 Sterne
(10)
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 01.08.2020
sofort als Download lieferbar

Adler und Engel

Juli Zeh

0 Sterne
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 06.08.2018
sofort als Download lieferbar

Das war die schönste Zeit

Jane Sanderson

4.5 Sterne
(13)
eBook

Statt 15.00 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 27.07.2020
sofort als Download lieferbar

Bis ans Ende der Geschichte

Jodi Picoult

4.5 Sterne
(8)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 31.08.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 17.08.2021
sofort als Download lieferbar

Die Rückkehr / Daringham Hall Bd.3

Kathryn Taylor

4 Sterne
(5)
eBook

Statt 12.90 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 10.12.2015
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors
eBook

5.49

Download bestellen
Erschienen am 27.09.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 14.00 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2014
sofort als Download lieferbar

Elsas Stern. Ein Holocaust-Drama / Acabus Verlag

Agnes Christofferson

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 14.00 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2014
sofort als Download lieferbar

Elsas Stern

Agnes Christofferson

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.08.2014
lieferbar
Kommentare zu "Zwei Leben"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elke S., 21.12.2017

    erinnert mit leisen Tönen daran den Schrecken nie zu vergessen

    „Zwei Leben“ die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die zehnjährige Tochter eines angesehen SS-Offiziers Emilie und die achtzehnjährige KZ-Insassin Anna, die für die Familie als Dienstmädchen arbeitet, schließen eine ganz besondere Freundschaft von der dieser berührend, ergreifende Roman erzählt.

    Als Leser lernt man Emilie Lauenstein, die reiche, leicht demente Witwe, kennen und darf ihren Erzählungen aus der Vergangenheit lauschen. So erfährt man von der zehnjährigen Emilie, deren Vater als Leiter in ein „Judendorf“ versetzt wird. Neu umgezogen, kaum Mädchen in ihrem Alter in der Umgebung, ist „das jüdische Hausmädchen Anna. Sie ist groß, mager wie eine alte Kuh und blass wie ein Gespenst.“ ihre einzige Bezugsperson, natürlich heimlich, die Eltern dürften nie davon erfahren. Von dieser Freundschaft wird erzählt. Die Eltern halten Emilie vom KZ fern, es wird auch nicht offen darüber gesprochen, so ist Emilie relativ unbedarft. Das Mädchen kann sich z.B. den Schnee mitten im Sommer oder Annas blaue Flecken nicht erklären. Hier wird daher auch nicht mit erhobenem Zeigefinger von den Gräueltaten der Nazis erzählt, sondern eher eine kindliche Sicht präsentiert, die gelungen in leisen Tönen mahnt, indem sie sehr betroffen macht.

    Dazwischen gibt es immer wieder kurze Szenen im Jetzt, die den Gräueln der NS-Zeit und den teilweise auch schmerzlichen Erinnerungen die Schärfe nehmen, ohne dabei jedoch den Schrecken zu vertuschen oder gar etwas ins Lächerliche zu ziehen. Man darf immer wieder schmunzeln und ist gerührt, hier wird die perfekte Balance gefunden, dass man einfach auch Spaß am Lesen hat.

    Ich habe gefesselt gelesen, wollte stets wissen, wie es weiter geht und gegen Ende hin hatte die Autorin zudem eine ganz große Überraschung für mich im Gepäck. Das bewegende, leider auch traurige Ende hat einfach nur perfekt gepasst. Ich denke die Geschichte wird bei mir sicher noch einige Zeit nachklingen.

    Die Geschichte handelt vom Holocaust, daher sind viele Szenen berührend und ergreifend. Wenn ich nur jetzt noch daran denke, wie die kleine Emilie vom Fenster aus mit ansehen muss, wie die Rauchschwaden über dem Krematorien aufziehen, dann geht es mir wie der alten Emilie, „ein Lastwagen hatte kurz auf meiner Brust geparkt.“ Gut gefällt mir, dass ich aufgrund der witzigen Art der extravaganten Witwe immer wieder schmunzeln durfte. Da kann auf die Frage „Wie geht es ihnen?“ schon mal ein „Kann ich noch nicht sagen, aber ich bin noch nicht tot. Glaube ich!“ oder auf die Sorge, dass sie nicht gut aussieht, ein „Vielen Dank auch. Dabei hat mich das Gesicht einiges gekostet.“ kommen. „Ich hätte mir schon lange ins Miederhöschen gepinkelt.“ Herzerfrischend auch die ehrlich, emotionale und direkte Art. Der lockere, aber dennoch sehr gefühlvolle Schreibstil der Autorin hat mir sehr gut gefallen.

    Die „alte“ Emilie, die hier berichtet, hat sich von Anfang an in mein Herz geschlichen. Die reiche Witwe ist sechsundachtzig. „Plus/minus ein paar Jahre, denn sie sprach nicht gerne über ihr Alter.“ Mit ihrem bitterbösen Humor und ihren trockenen Sprüchen, hat sie mich ganz oft zum Schmunzeln gebracht. „Früher war sie eine echte Schönheit. „Nun ähnelte sie einer Rosine, sie war verschrumpelt und vertrocknet.“. Vergangene Schönheit wäre nicht schlimm, aber sehr leid getan hat mir, dass sich die Demenz immer mehr einschleicht. Toll ist auch die Freundschaft zwischen der kleinen Emilie, die versucht zu helfen, so gut sie nur kann und Anna, dem Dienstmädchen, das ebenfalls wie die Eltern versucht, viel Leid von der kleinen Kinderseele fern zu halten. Ganz schrecklich fand ich den Vater, der seinem Ruf als „Judenschänder“ mit Inbrunst alle Ehre macht.

    Alles in allem bekommt dieser bewegend, ergreifende Kurzroman, der mit einer Prise Sarkasmus gewürzt auch grinsen lässt, von mir eine absolute Leseempfehlung und fünf Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Alles still auf einmal

Rhiannon Navin

5 Sterne
(4)
eBook

Statt 10.95 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 18.04.2019
sofort als Download lieferbar

Vier Sommer lang

Anne Kristin Woeller

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 31.08.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.08.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2020
sofort als Download lieferbar

Der Duke und ich / Bridgerton Bd.1

Julia Quinn

4.5 Sterne
(15)
eBook

Statt 10.00 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 15.12.2020
sofort als Download lieferbar

Sturmtod

Volker Dützer

4.5 Sterne
(8)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 09.09.2021
sofort als Download lieferbar

Tote lügen nicht / Tempe Brennan Bd.1

Kathy Reichs

4.5 Sterne
(8)
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 30.01.2013
sofort als Download lieferbar

Skyland

Ruth Herbst

0 Sterne
eBook

5.49

Download bestellen
Erschienen am 19.06.2018
sofort als Download lieferbar

Tri sestry / Drei Schwestern

Anton Cechov

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 15.11.2013
sofort als Download lieferbar

Aphrodite (German edition)

Pierre Louys

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 29.01.2016
sofort als Download lieferbar

Ich bin jetzt zehn

Jonas Kaurek

0 Sterne
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 22.11.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

5.95

Download bestellen
Erschienen am 15.07.2018
sofort als Download lieferbar

Mein Name ist Huth, Robin Huth

Gerdi M. Büttner

5 Sterne
(1)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 10.10.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 14.05.2018
sofort als Download lieferbar

Kurz und bündig

Frieda Fontane

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 14.05.2018
sofort als Download lieferbar

Falsches Geld

Arthur Zapp

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 18.10.2016
sofort als Download lieferbar

Jesus - mein jüdischer Bruder

Rolf Gompertz

0 Sterne
eBook

13.99

Download bestellen
Erschienen am 25.10.2013
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Zwei Leben (ePub)
Andere Kunden suchten nach
0 Gebrauchte Artikel zu „Zwei Leben“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating