Fachbücher Entwicklungstheorie & -politik

Noch 1960 sahen die reichen Länder Entwicklungspolitik als außenpolitisches Instrument. Heute geht es um nachhaltige Entwicklung - auch wenn Kritiker die Entwicklungspolitik als nicht besonders hilfreich betrachten.

Ansicht:
Pro Seite:30
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen

Bücher zu Entwickllungstheorie und Entwicklungspolitik

Die Entwicklungspolitik will die Armut bekämpfen, Ernährung und Gesundheit sichern, sie setzt sich für Bildung, Umweltschutz, Friedenssicherung, Demokratie, Menschenrechte und Entschuldung ein. Ist sie also nur ein Gutmenschenprojekt? Was erreicht sie mit Entwicklungshilfe? Ist sie nur eine Form von Neokolonialismus? Immer öfter wird eine radikale Neuorientierung der Entwicklungspolitik gefordert - gerade von Wirtschaftsexperten der Länder, in denen Entwicklungshilfe ging.

X
schließen
Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- € - jetzt mitmachen!

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €

Machen Sie 2017 zu Ihrem Glücksjahr: Jetzt bis 02.11. teilnehmen und mit etwas Glück ein iPhone 7 oder einen tolino epos gewinnen! Mehr Infos hier!

X
schließen