Carl Mørck-Reihe: Aus dem Sonderdezernat Q

Der Däne Jussi Adler-osen, Sohn eines Psychiaters, blickt in seiner Carl Mørck-Reihe Sonderermittlern über die Schulter. Ob Erbarmen, Schändung, Erwartung ... die Titel wurden nicht ohne Grund internationale Bestseller!

Ansicht:
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen

Carl Mørck-Reihe: Ein mürrischer Ermittler

Jussi Adler-Olsen lässt in seiner Carl Mørck-Reihe alles einfließen, was er studierte und von seinem Vater über psychisch Kranke lernte, ob sie in Glaubensgemeinschaften leben oder im täglichen Umgang begegnen. Die Arbeit hat Mørck mitgenommen, was die Kollegen oft zu spüren bekommen. Ein Glück, dass er in Kopenhagen das Sonderdezernat Q übertragen bekommt und sich dort um ungelöste Kriminalfälle in Dänemark kümmern kann, ohne den Kollegen auf die Nerven zu gehen.

X
schließen
Newsletter abonnieren, 5.- € Gutschein kassieren!

Newsletter abonnieren, 5.- € Gutschein kassieren!

Melden Sie sich jetzt zum Weltbild-Newsletter an und Sie erhalten einen 5.- € Gutschein als Dankeschön! Mit dem Weltbild-Newsletter sind Sie immer bestens informiert über Neuheiten, Schnäppchen, Aktionen & Gewinnspiele. Jetzt anmelden!

X
schließen