Geschichtswissenschaft: Bücher zum Mittelalter

Das Mittelalter ist eine rätselhafte Zeit. Waren die Menschen im Mittelalter wirklich ungebildet und abergläubisch? Kannten sie wirklich keine Körperhygiene? Bücher und Forschungen zum Mittelalter zeigen erstaunliche Missverständnisse und Fehlinformationen.

Ansicht:
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen

Der dreißigjährige Krieg

Ricarda Huch

0 Sterne
Buch

Statt 30.409

9.95**

In den Warenkorb
lieferbar

Kriegspilger

Peter Frankopan

0 Sterne
Buch

Statt 26.956

9.997

In den Warenkorb
lieferbar

Das Byzantinische Reich

Michael Grünbart

0 Sterne
Buch

Statt 20.00

4.99*

In den Warenkorb
lieferbar
Die Entstehung einer Weltreligion
Buch

68.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.01.2020
lieferbar

Der Scharfrichter

Joel F. Harrington

0 Sterne
Buch

Statt 24.999

9.99**

In den Warenkorb
Erschienen am 28.10.2019
lieferbar

Aufstand der Pfeffersäcke

Karin Schneider-Ferber

0 Sterne
Buch

Statt 24.95

7.99*

In den Warenkorb
lieferbar
Rang oder Ranking?
Buch

34.00

In den Warenkorb
lieferbar
Von der Ostsee zum Mittelmeer / Dal Mar Baltico al Mediterraneo.
Buch

99.00

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar
Die Slawen im Mittelalter zwischen Idee und Wirklichkeit
Buch

49.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.04.2020
lieferbar
1719

1719

Alexander Querengässer

0 Sterne
Buch

16.80

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2020
lieferbar
Ihlow II

Ihlow II

0 Sterne
Buch

59.80

In den Warenkorb
Erschienen am 04.03.2020
lieferbar
Ausgewählte Schriften in fünf Bänden / Schriften zu Monumenta Germaniae Historica, Constitutiones und Kaiser Karl IV.
Buch

49.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.02.2020
lieferbar
Politische Tierbildlichkeit in Byzanz
Buch

98.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.03.2020
lieferbar
Hochmittelalterliche Herrschaftspraxis im Spiegel der Geschichtsschreibung
Buch

98.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.03.2020
lieferbar
Taqqanot Qehillot sum

Taqqanot Qehillot sum

Rainer Josef Barzen

0 Sterne
Buch

248.00

In den Warenkorb
Erschienen am 17.12.2019
lieferbar
Vulnerabilität / La vulnérabilité
Buch

79.00

In den Warenkorb
lieferbar
Studien zum Stiftungswesen in venezianischen Kirchen zu Zeiten der Pest im Quattro- und Cinquecento
Buch

50.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.03.2020
lieferbar
Stadt und Reformation in der Mark Brandenburg
Buch

30.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.02.2020
lieferbar
"Bernie" - Die Moorleiche von Bernuthsfeld
Buch

54.80

In den Warenkorb
Erschienen am 30.12.2019
lieferbar
Vom Beneficial- zum Lehnswesen
Buch

49.90

In den Warenkorb
lieferbar
Reichsstadt und Landwirtschaft
Buch

29.95

In den Warenkorb
Erschienen am 24.02.2020
lieferbar
Die Kreuzzüge

Die Kreuzzüge

Nikolas Jaspert

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
lieferbar
Textualität von Macht und Herrschaft
Buch

45.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.01.2020
lieferbar
Geschichte machen

Geschichte machen

Cornel Dora

0 Sterne
Buch

25.00

In den Warenkorb
lieferbar
Entscheiden und Regieren
Buch

40.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.01.2020
lieferbar
Das burgundische Erbe der Staufer (1180-1227)
Buch

75.00

In den Warenkorb
lieferbar
Von den Welfen zu den Staufern
Buch

29.00

In den Warenkorb
lieferbar
Herrscherbuße

Herrscherbuße

Lutz Rickelt

0 Sterne
Buch

59.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2019
lieferbar
Die verdrängte Kultur

Die verdrängte Kultur

Richard Engl

0 Sterne
Buch

50.00

In den Warenkorb
lieferbar

Mittelalter: Epochenspezifische Darstellungen

Das Ende der Antike im 6. Jahrhundert brachte das Frühmittelalter in Europa. Gekennzeichnet ist es durch den Bruch der kulturellen und politischen Einheit. Im Hochmittelalter entwickelten sich Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur in großer Geschwindigkeit und das Spätmittelalter leitete schon in die Frühe Neuzeit über. Das Mittelalter ist geprägt von Christentum, Feudalismus, arabischen Einflüssen, Ständen, Latein als Bildungssprach, Judenpogromen ... Doch ist das alles?