Helfen Sie uns den Weltbild Shop noch besser zu machen!

Wir arbeiten daran, Ihnen das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten. Sie können uns dabei unterstützen, indem Sie uns erlauben, pseudonymisiert Nutzerdaten zu erheben. Außerdem wollen wir Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihre Lieblingsprodukte auch auf anderen Webseiten per Anzeige zu shoppen. Darüber hinaus arbeiten wir mit Suchmaschinen zusammen, die bei bestimmten Suchbegriffen Anzeigen mit für Sie passenden Produkten ausspielen. Durch die Zusammenarbeit mit sozialen Netzwerken können wir Ihnen in Ihrem Feed Content und Produkte anzeigen, die Ihren Interessen entsprechen. Für das optimale Einkaufserlebnis empfehlen wir Ihnen, uns durch Klick auf "Zustimmen" die Erlaubnis für Cookies zur Shop Verbesserung und zur Bereitstellung relevanten Contents zu geben. Reichen Ihnen bereits die gundlegenden Funktionen der Webseite aus, so können Sie hier ablehnen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Zustimmen

Bücher zur Geschichte Österreichs

Bücher zur Geschichte Österreichs führen Sie meist von der Besiedelung des Landes in der Altsteinzeit bis zur Gegenwart. Aber wussten Sie, dass "Ostarrichi", wie es 996 genannt wurde, früher zum Herzogtum Bayern gehörte?

Leider keine Treffer

Ihre ausgewählten Filter führen zu keinem Ergebnis. Bitte setzen Sie diese zurück.

Geschichte Österreichs als Auf und Ab

Denken wir an Österreich, denken wir an ein wohlgeordnetes und ruhiges Land. Aber Österreich hat eine bewegte Geschichte. Es war im Mittelalter Streitobjekt zwischen Mächten, erlebte Reformation und Gegenreformation, den Dreißigjährigen Krieg, die Türken bedrohten das Land, es kamen anstrengende Reformen und Erbfolgekriege, und die Doppelmonarchie mit Ungarn endete auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs, dem der Anschluss an das Dritte Reich folgte und der Zweite Weltkrieg. Wie Deutschland hatte Österreich eine Besatzung zu ertragen und fand nur langsam zu seiner nationalen Identität, die es vor wenigen Jahrzehnten erst in die Europäische Union einbrachte.