Bücher zur Weimarer Republik

Was können wir heute noch aus der Weimarer Republik lernen? Woran scheiterte der erste deutsche Versuch einer parlamentarischen Demokratie? Bahnten nur Fehler und Versäumnisse der Politiker Hitler den Weg in die Reichskanzlei?

Ansicht:
Pro Seite:30
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen

Die Weimarer Republik und ihr Erbe

Die Weimarer Republik baute auf der Kaiserzeit auf. Aus ihr erbte sie Probleme der Wirtschafts- und Sozialordnung. Dazu kamen die Folgelasten des Ersten Weltkriegs. Die Hyperinflation enteignete die Bürger und die Reparationen belasteten psychologisch und ökonomisch den demokratischen Staat, der sich in Militär, Verwaltung und Justiz weiterhin auf das "alte" Personal stützte, das die republikanische Staatsform und die Demokratie jedoch meist ablehnte. Genauso wie große Teile der Bevölkerung auf der linken wie der rechten politischen Seite. Scheiterte Weimar als "Demokratie ohne Demokraten"?

Newsletter abonnieren, 5.- € Gutschein kassieren!

Newsletter abonnieren, 5.- € Gutschein kassieren!

Melden Sie sich jetzt zum Weltbild-Newsletter an und Sie erhalten einen 5.- € Gutschein als Dankeschön! Mit dem Weltbild-Newsletter sind Sie immer bestens informiert über Neuheiten, Schnäppchen, Aktionen & Gewinnspiele. Jetzt anmelden!

X
schließen